Current MobyGoal: Help us reach 250 documented ZX81 Games

Port Royale 3: Pirates & Merchants (Windows)

61
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
...
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
86
GamingXP
„Port Royale 3“ ist momentan eine der besten Handelssimulationen im Handel. Zwar mit teils nur mittelmäßiger Technik überzeugt das Spiel mit seinen inneren Werten und der Detailgetreue, mit der das 17. Jahrhundert dargestellt wird. Ob Sie nun als Händler eher friedlich leben wollen oder als Pirat die Weltmeere unsicher machen, bleibt ebenfalls Ihnen überlassen. Die Bedienung des Spiels geht dabei leicht von der Hand, die Möglichkeiten sind generell fast schon zu viele und die Komplexität wird Ihnen nach und nach bewusst und beigebracht. Wer sich richtig in ein Strategiespiel reinfuchsen will, der liegt bei „Port Royale 3“ auf jeden Fall richtig und sollte sich dieses Meisterwerk nicht entgehen lassen.
83
4Players.de
Obwohl es derzeit von ein paar Bugs geplagt wird, ist Port Royale 3 bislang Kalypsos unterhaltsamste Neuauflage eines Klassikers. Das Flair des Originals wird eingefangen, Inhalte werden sinnvoll entwickelt und es weht sogar ein Hauch von Pirates!. Naturkatastrophen, wechselnde Großmächte und dynamische Märkte sorgen sogar für Abwechslung. Trotz überflüssiger Rahmenstory überzeugt sogar die Pfeffersack-Kampagne, die einen Schritt für Schritt ans Geldmachen führt. Der Abenteuer-Modus ist trotz Suche nach der großen Liebe leider weniger gelungen, auch weil das Kämpfen auf See ernüchtert. Wer dann jedoch den freien Modus spielt, dürfte wieder versöhnt sein, denn hier können Kenner die Startbedingungen schwerer machen. Mehr Piraten, andere Epoche oder weniger Kohle - kein Problem! Ganz ähnlich funktioniert auch der neue Multiplayer mit vier Spielern, der allerdings von Abstürzen und Aktualisierungstücken geplagt wird. Trotzdem ist der dritte Teil empfehlenswert!
82
GameStar (Germany)
Dass der Militärteil und vor allem die Landschlachten deutlich weniger unterhalten, kann ich als friedliebende Krämerseele verschmerzen. Die detailarme Handelskarte, auf der ich immerhhin den Großteil der Spielzeit verbringe, ist da schon ein weitaus heftigerer Schuss vor den Bug. Aber sobald endlich die heiß ersehnte Warenlieferung im Kontor eintrifft und ich live mitverfolgen kann, wie sich das auf Preise und Spielwelt auswirkt, ist die Bürokratenoptik vergeben und vergessen. Zugegeben, die spielerischen Innovationen gegenüber dem Quasi-Vorgänger Patrizier 4 halten sich in Grenzen. Aber zum einen gefällt mir das Karibik-Szenario deutlich besser als die mittelalterliche Hanse, und zum anderen bekomme ich hier noch zwei überraschend unterhaltsame Kampagnen oben drauf. Für mich ist Port Royale 3 die derzeit beste Wirtschaftssimulation.
81
Hooked Gamers
Port Royale 3 is a worthy addition to the franchise and provides days, if not weeks of entertainment. While trade takes something of a back seat when compared to Patrician, the sea combat action and ability to conquer (most) of the Caribbean make for a very enjoyable game and many a late night.
80
PC Games (Germany)
Da ist sie wieder, die motivierende Tüftelei an der perfekten Handelsroute. Mit Block und Kugelschreiber bewaffnet, heißt es wieder, Warenketten skizzieren und die idealen Preisgrenzen notieren. Und das macht genauso viel Spaß wie früher! Dennoch: Vom Nachfolger eines acht Jahre alten Spiels erwarte ich schon mehr als neue Grafik und eine Handvoll Detailverbesserungen. Zumal Port Royale 3 in manchen Belangen (Seekampf, Aufträge, keine Fechtkämpfe) hinter Ascarons Klassiker zurückbleibt und der Mehrspielermodus ebenfalls keine Wucht ist. Ich hoffe daher inständig auf ein umfangreiches Add-on, das kräftig nachlegt!
70
Gamereactor (Germany)
Für Freunde von Wirtschaftssimulationen ist Port Royale 3 trotzdem leckerer Nachschub. Es ist beispielsweise der Multiplayer und die kleinen Veränderungen im Detail, die es trotzdem zu einem unterhaltsamen Spiel machen. Es ist eine Wirtschaftssimulation der alten Schule in hervorragender Qualität, mit der wir im Grunde gern unsere Zeit verschwenden und von der wir uns noch schwer losreißen können. Aber wer einmal darauf achtet, der wird die Fallen erkennen und dabei vielleicht leider auch den Spaß am Spiel verlieren.
70
Eurogamer.de
Port Royale 3 fühlt sich offenkundig der Tradition der ehrwürdigen Reihe verpflichtet und macht dabei die wichtigsten Dinge richtig, ohne allzuweit von dem Bild abzuweichen, das man sich im Vorfeld auch ohne zu viel Fantasie schon von ihm machte. Wie die Welt und die Ambitionen des Spielers sich stetig verändern, das hat alle Aufmerksamkeit handelsfreudiger Spieler verdient und durch die simulierten Warenkreisläufe tritt die sonst so ungreifbare wirtschaftliche Komponente auch für alle anderen verständlich und nachvollziehbar in den Vordergrund. Obwohl das Spiel also die Chance verschenkt, auch Seebären mit ins Boot zu holen, die den Geruch von Pulver und das Rot des Blutes auf ihren Deck-Planken brauchen, ist diese virtuelle Karibik auch 2012 noch immer einen Schiffbruch wert. Was soll schon groß passieren?
70
Eurogamer.it
Se riuscirete quindi ad andare al di là dei limiti derivati dalla nuova strategia adottata dagli sviluppatori, vi troverete davanti a un titolo divertente ma che, essendo incapace di accompagnarvi per lo stesso quantitativo di tempo delle edizioni precedenti, risulterà più adeguato alle dinamiche mordi e fuggi che vanno oggi per la maggiore. Sempre che non vogliate rispolverare i capitoli precedenti….
65
Spazio Games
Port Royale 3 ha la grande pecca di proporre tutto subito, lasciandoci dopo 7-8 ore di gioco con una ripetitività accentuata e con un modello di gameplay che non riesce più a regalare sorprese. Un vero peccato, anche perchè per il resto questo terzo episodio della serie non è affatto male e riesce a proporre una struttura gestionale completa e adatta quasi a tutti, a parte qualche asprezza nel modello degli scontri navali e nell'eccessiva fluttuazione dei prezzi. Il mondo di gioco è vasto, le città numerose e gli elementi gestionali tra costruzioni, modelli navali e materie prime rende imprimono solidità al tutto.
65
Strategy Informer
Port Royale 3 is not a bad game, not by any means, and I’d say on the whole it does a better job of things than Patrician IV did – it’s still not fantastic though. Definitely one to pick up cheap if you can find it, but still worth picking up all the same.
55
Meristation
En general, Port Royale 3: Piratas y Mercaderes, es un juego fundamental para los que recuerden la saga con especial cariño, puesto que les ofrece la posibilidad de revivir aquellas partidas con un nuevo motor modernizado, y para los que profesen un verdadero fanatismo por casi cualquier juego de gestión comercial. En cualquier otro caso, la tercera entrega de la saga iniciada por Ascaron Entertainment podría defraudar a más de uno. Si la recuperación de Patrician IV se saldó con un éxito moderado, parece que Port Royale se la juega a una suerte distinta.
50
Vandal Online
A pesar de los años transcurridos desde el lanzamiento de los dos primeros juegos de la saga, Port Royale 3 es un título muy continuista que peca de errores demasiado graves y que enturbian un título que podría haber dado mucho más de sí. Realmente esconde muchas posibilidades, pero su falta de dinamismo y de dificultad acaban por limitarlo bastante. Y todo esto sin contar su terrible interfaz, sin duda el mayor problema de todos los que arrastra esta entrega y que termina de matar toda la diversión que podríamos haber encontrado en él.
50
GameSpot
Bottom line: trading in Port Royale 3 is a terrible, slow grind that sees you spending your time moving sliders back and forth ever so slightly so as not to affect the price too much, and getting very little reward for your precision. And since ship-to-ship fighting and treasure hunting are so hit or miss, you spend most of your time in Port Royale 3 trying to decide between being bored selling goods or being bored searching for something interesting to do. Multiplayer, though technically available, will likely serve as cold comfort, as it's all but impossible to find an opponent.
45
Jeuxvideo.com
Quelque part, sous tout un tas de problèmes, se cache sans doute la base d'un jeu de gestion sympathique, relativement joli et qui en plus utilise un background qui a toujours séduit. Mais pour en profiter, il faut tolérer une interface bourrée de lacunes, un système de jeu parfois incohérent, des indications trompeuses et des mécaniques de base qui doivent être répétées à l'infini. De quoi générer une pseudo difficulté et surtout un ennui certain.
30
Gry OnLine
Życie kupca w Port Royale 3 nie jest łatwe – nie dość, że musi walczyć z ciągłymi wahaniami rynku i wszechobecnymi piratami, to swoje dorzucają również autorzy, serwując ocean błędów i frustrujących niedoróbek.
30
Games.cz
Komplexní strategie z divokého Karibiku, která na první pohled vypadá naprosto úžasně, ale ve zpracování v mnoha ohledech kompletně selhává. Ovládání je krkolomné, mechaniky hry spíše nudí a boje vyloženě otravují. Nakonec vám zůstane jen zírání na čísla a ten rum si k hraní budete muset dát i v reálu.
30
GameSpy
I occasionally caught glimpses of a competent simulation underneath the bugs, poor instruction, and rage-inducing interface, but not even the best of today's strategy games would be tolerable to play if subject to the malfunctioning saves, crashes, and sloppy presentation of Port Royale 3.