Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
80
The Escapist (Mar 19, 2015)
Sid Meier's Starships lacks the strategic depth of Civilization, but the added tactical layer, and shorter game times make it a fair substitute, especially if you're looking for bite-sized strategy.
72
PC Games (Germany) (Mar 15, 2015)
Anfangs macht Starships unheimlich Laune. Nicht zuletzt, weil man keine irrwitzig langen Tutorials spielen muss, um als Neuling im Sid-Meier-Universum hier bestehen zu können. Man reist von Stern zu Stern, gewinnt eine Schlacht nach der anderen, sammelt Ressourcen ein und bastelt quasi nebenbei am Ausbau des eigenen Sternenreichs. Spätestens im zweiten Spiel wird dann aber deutlich, wie wenig echte Abwechslung in Starships steckt. Sid Meiers neuer Titel ist somit kein komplexer Zeitfresser mit enormer Langzeitmotivation, dafür aber ein sympathisches Strategiespiel der Marke Light, zu dem man immer wieder mal gerne zurückkehrt.
70
Girl Gamers UK (Apr 02, 2015)
Sid Meier’s Starships is what it is, a more casual turn-based strategy game set in deep space. It is highly accessible and can provide hours of fun, depending what you are expecting. It is not a Civilization game, and anyone expecting similar depth will be disappointed. however, go into the game looking for a light strategy experience at a budget price, and you will find plenty of enjoyment here.
70
Ragequit.gr (Mar 31, 2015)
Για να είμαι ειλικρινής δεν θα πρότεινα την αγορά του Sid Meier's Starships στους αφοσιωμένους strategy gamers που ψάχνουν την επόμενη μεγάλη πρόκληση, η αγορά του PC gaming διαθέτει πολύ καλύτερους τίτλους για όλα τα γούστα. Αν όμως αναζητείτε ένα παιχνίδι για tablets ώστε να περάσετε ευχάριστα μερικές ώρες κατά τη διάρκεια ταξιδιών, διαλειμμάτων ή άλλων περιπτώσεων που προσφέρονται για gaming στα "πεταχτά", τότε τα 14,99 ευρώ που θα δαπανήσετε για την αγορά του Starships δεν πρόκειται να πάνε χαμένα.
65
GameStar (Germany) (Mar 13, 2015)
Starships ist ein kleines Spiel. Das ist an sich noch kein Problem, solange man kein Strategiemonster von der Größe eines Civilization erwartet. Ein Downloadspiel für fünfzehn Euro darf seine Spielmechanik auch mal etwas enger abstecken. Und zu Beginn scheint es auch, dass Starships sich erfolgreich aufs Wesentliche konzentriert: Der Schiffsbau bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Rundenschlachten fordern und die Missionen unterhalten mit abwechslungsreichen Zielen. Aber die Luft ist selbst zum kleinen Preis zu schnell raus. Schon nach meinem ersten Kampagnensieg, also nach drei Stunden, hatte ich alles gesehen und langweilte mich bei meinem zweiten Anlauf. Trotz zufallsgenerierter Karten fehlt es Starships auf Dauer an Tiefgang und Vielfalt – nicht nur weil die Wirtschaft so extrem oberflächlich ausfällt, das könnten die Raumschlachten ja wettmachen. Tun sie aber nur bedingt, denn sie auch sie bieten nach etwas Eingewöhnung kaum noch Überraschungen oder neue Herausforderungen.
54
PC Gamer (Mar 15, 2015)
Starships isn’t terrible, but it isn’t the polished product you’d expect from a studio with Firaxis’ history. Comparing it to its full-scale PC competitors, like Endless Space and GalCiv is cruel, as it’s sub-par in every single regard: unbalanced, repetitive, badly explained, rather ugly, with a dreadful mobile phone UI, and buggy as hell. Even judged against Firaxis’ other mobile games, Civ: Rev and Ace Patrol, this is small and crude.
50
Games TM (2015)
Outside of all of those hexagons, Starships borrows a selection of leaders and affinities that loosely ape those found in Beyond Earth but ultimately boil down to choosing one bonus over another rather than meaningfully informing the way you play. Starships is a reasonably enjoyable experience in its own right, whose relatively swift pace can see games last hours rather than days and whose bite-sized missions perfectly suit iPad play. Played in bed or on the train it offers a fun diversion but for those sitting down in front of a PC or Mac, its Civilization trappings make it hard to recommend over the far more accomplished Beyond Earth.
48
4Players.de (Mar 13, 2015)
Die Entwickler haben sich mit dieser halbgaren Auskopplung keinen Gefallen getan, weil sie auf sehr billige Art bekannte Elemente wie die Affinitäten, die Diplomatie oder die Forschung aus Civilization zitieren, anstatt sich wirklich voll auf coole und frische Raumschiffgefechte innerhalb des bekannten Universums zu konzentrieren. So ist das zwar offiziell "4X-Strategie", aber letztlich ein ganz seltsamer Mix aus 08/15-Aufbau mit komplett überflüssigen Civ-Anleihen und höchstens kurzfristig unterhaltsamer Hexfeldtaktik. Auf dem Smartphone wäre dieses seelenlose Durchklicken nicht so ernüchternd, aber gerade auf dem PC und auch auf dem iPad gibt es wesentlich bessere Qualität für Feldherren, was sowohl die Präsentation als auch den Anspruch betrifft.
40
Darkstation (Apr 23, 2015)
My first thought as soon as I opened the game was “wow this feels cheap.” The feeling never went away, and just got even deeper. I was incredibly excited to see what the game would be like since it could be played on the go on an iPad, but if this is how they had to hamstring their design to fit a system like that, I’d rather keep the dream of on-the-go Firaxis games as just that: a dream, since the reality is just a disappointment.