Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
84
Impulse Gamer (Mar, 2008)
In conclusion, Silverfall: Earth Awakening is the perfect compendium to the series with its great gameplay features, non-linear gameplay and extraordinary graphics and music. Definitely one of the RPG lover and something a little different than sports, shooters and real-time strategy.
84
GameStar (Germany) (Feb 27, 2008)
Der beste Beweis dafür, dass ein Spiel funktioniert, ist der erstaunte Blick auf die Uhr - nachts um etwa drei Uhr. Wächter der Elemente funktioniert bei mir, wie schon Silverfall, ausgezeichnet. Dass ich nun Waffen und Rüstungen basteln darf, ist für mich beste Motivation. Das Schmieden geht einfach von der Hand, und die neuen Gegenstände sind nicht nur wirksam, sondern auch superschick. Wer die Tugenden eines guten Action-Rollenspiels schätzt und nichts gegen eine abgefahrene Präsentation einzuwenden hat, kann das Addon sogar in Angriff nehmen, ohne Silverfall zu kennen.
81
Game Captain (Mar 12, 2008)
Kleine Überraschung: Das Addon ist besser als das ein Jahr alte Silverfall. Die Entwickler haben sich offensichtlich die meisten Kritikpunkte am Vorgänger zu Herzen genommen und das Handling und damit den Spielfluß deutlich verbessert. Die Hintergrundgeschichte und die Storyführung ist leider kein großer Wurf, aber letztlich bleibt unterm Strich ein unterhaltsames Spiel mit ungewöhnlichem Background.
80
GamesRadar (Oct 11, 2008)
Silverfall remains an engaging, muscular offering and one that isn’t far from barging the big boys of the hack-’n’-slash world off their gilded thrones. The visual design is absolutely enthralling, and if the scenery weren’t so muddy, and the combat less of a mess, it’d be a contender for one of the top slots in gaming graphical history.
75
Gameswelt (Apr 18, 2008)
Die Quests sind auch im Add-on 'Wächter der Elemente' herausfordernd und actionreich. Hinzu kommt eine interessante und umfangreiche Story. Die Entwickler haben sich zwar einiger Schwachstellen des Hauptspiels angenommen, dennoch hapert es im Spiel noch an der Balancierung der Gegner, die mal einfach, im nächsten Moment kaum zu bezwingen sind. Der tolle Sound kippt schnell ins Negative, weil sich die Wiederholungen schnell bemerkbar machen. Auch wenn das Ruckeln kaum noch auffällt, so stören doch die Ladezeiten. Und auch Abstürze sind bislang keine Ausnahme. Da bleibt nur, die ersten Patches abzuwarten. 'Silverfall: Wächter der Elemente' ist ansonsten ein solides Spiel, das mit etwas Eingewöhnung auch viel Spaß macht. Es hat aber das Rad nicht neu erfunden und wird so leicht von anderen Titeln verdrängt.
75
Jeuxvideo.com (Feb 21, 2008)
Earth Awakening est un stand alone indispensable pour ceux qui avaient apprécié Silverfall tout en pestant contre ses nombreux défauts : les améliorations apportées le rendent beaucoup plus agréable à jouer. Les autres découvriront un hack'n slash riche et prenant, aux combats dynamiques et à l'univers fouillé, et possédant de surcroît une vraie identité visuelle. Les mauvaises langues argueront qu'une fois de plus, la finition n'est pas exempte de tout reproche. Mais devant l'effort des développeurs pour améliorer leur jeu, comment ne pas lui accorder une seconde chance ?
69
4Players.de (Feb 27, 2008)
Eine übersichtliche Benutzeroberfläche: hervorragend! Eigenes Erstellen von Gegenständen: prima! Kleine Verbesserungen wie die durchgehende Minikarte oder das jederzeit mögliche Teleportieren: super! Aber: Das alles ist Feinschliff, der dem Originaltitel schon per Patch gut getan hätte. Für die Erweiterung hätte ich mir allerdings gewünscht, dass Monte Cristo den nur theoretisch spannenden Konflikt zwischen Natur und Technik erzählerisch vertieft, dass Neulinge oder Wiedereinsteiger einen Abriss aus Nelwes Historie zumindest lesen dürfen, dass die Gewöhnung an den geforderten fortgeschrittenen Charakter leichter fällt, dass ich das Inventar endlich sortieren kann und dass Wächter der Elemente wenigstens zuverlässig läuft, wenn es denn schon offensichtliche Bugs gibt. Kurz gesagt: Nein, Monte Cristo merzt nicht genug der störenden Kleinigkeiten aus, um Silverfall mit Wächter der Elemente einen Schritt nach vorn zu bringen.
63
Gamezoom (Apr 29, 2008)
Silverfall: Wächter der Elemente bietet viele Stunden Spielspaß. Auch ohne Hauptspiel kann man das Add-On spielen. Leider bleibt ohne den Vorgängerteil, nur die Möglichkeit mit einem Charakter auf Level 45 einzusteigen. Steuerungstechnisch sehr ungenau und Grafisch nicht ganz auf der Höhe, lassen dem Add-On keine Chance auf einen Award. Zwei neue Rassen (Zwerge und Echsenmenschen) und 20 neue Karten bieten Veteranen Grund genug auch die Fortsetzung von Silverfall zu zocken.
60
The Guardian (Aug 07, 2008)
Silverfall: Earth Awakening is a no-nonsense swords-and-sorcery roleplaying game (RPG) for the PC, the kind of game that will bother the top end of the German gaming charts but barely register in the UK. A shame, really, because Silverfall is a solid slice of goblin-bashing. There is a plot of sorts - the usual save-the-world gubbins - but Silverfall is all about killing stuff, finding loot and then using the proceeds to buy better weapons and armour so you can go out hunting again. Depth is added by spell and party creation, but combat is still key. Owners of the original game can transfer their characters over, but Earth Awakening allows new players to start afresh. Graphically, the world is pretty enough, with some nice environmental variation. Silverfall: Earth Awakening is unlikely to cure your World of Warcraft addiction, but for those fancying a break from Azeroth there is some entertainment to be had.