Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
91
IGN (Jan 25, 2018)
Subnautica is a template for what open-world survival games should strive to be. It’s fantastical, fresh, and frightening from surface to seabed, with a story that kept on surprising me and a cast of sea monsters that quite literally haunted my dreams. Even with more than 50 hours sunk, I have yet to discover all of its secrets. It’s a testament to how enticing those secrets are that I’m willing to face my fears and plunge my submersible into the darkest corners of its unforgiving ocean again and again.
90
Way Too Many Games (Mar 12, 2018)
Subnautica shouldn’t be as good as it turned out to be. In an era bloated with so many survival games with more freedom and procedurally generated maps, a game set in a vast ocean with only one map available turned out to be a lot more engaging, rewarding and entertaining than all of its peers. This is one of the biggest surprises of 2018 so far, a must-own in anyone’s Steam library, an indie game that features three times the amount of content than most AAA games that cost three times its price. I can safely say Subnautica is the best survival game I have ever played.
90
Gamer.no (Feb 06, 2018)
Vakkert, fryktinngytende og unikt.
86
PC Games (Germany) (Feb 15, 2018)
Survival-Spiele lassen mich eher kalt. Ich wurde bis jetzt grundsätzlich abgeschreckt von der vermuteten Eintönigkeit des ständigen Sammelns und Überlebens - ohne wirkliches Ziel. Aber Subnautica lehrte mich etwas anderes, auch wenn ich mich am Anfang noch gesträubt habe. Denn zu Beginn des Spiels war ich zwar schon sehr begeistert von der durchaus hübschen und abwechslungsreichen Welt, aber das ständige Grinden nervte mich und vor allem der Hunger und Durst des Spielcharakters waren ein Hindernis, das ich erst einmal überwinden musste. Wer trinkt denn bitte so unglaublich viel?? Aber sobald ich über den Punkt hinaus war und mich daran gewöhnt hatte, dass mein Charakter wohl dauerhaft dehydriert ist, hat mich Subnautica wirklich abgeholt. Die verschiedenen Gebiete sind so umfangreich, die herstellbaren Geräte und Bauten sind so gut kombinierbar und erst die Story! (...) Unknown Worlds Entertainment haben sich wirklich Mühe gegeben, ein rundes Spiel abzuliefern und es auch geschafft.
85
GameStar (Germany) (Jan 26, 2018)
Zumindest im Disney-Film findet Arielle die Meerjungfrau an Land ihr Glück. Bei mir ist es andersrum. Subnautica ist das erste Survival-Spiel, das mich wirklich begeistert, weil nicht nur die Idee, sondern auch die Ausführung großartig ist. Das Erkunden des prächtigen Ozeans, das Sammeln von Ressourcen und das Verbessern meines Equipments greifen wie perfekt geölte Zahnräder ineinander. Drumherum haben die Entwickler eine nette Geschichte gewoben. Die entwickelt sich zwar sehr gemächlich, lässt meine Neugier aber immer wieder aufflammen und verleiht dem offenen Spiel eine gewisse Struktur. In dieser Hinsicht hat Subnautica tatsächlich sehr viele Parallelen zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild. An dessen Genialität kommt Subnautica zwar nicht heran, dennoch haben Unknown World hier ein hervorragendes Unterwasser-Abenteuer abgeliefert, das ich Entdeckernaturen nur empfehlen kann.
85
Jeuxvideo.com (Jan 26, 2018)
Original, riche, immersif, complet, intriguant... Subnautica ne manque assurément pas de charmes et pourra sans aucun doute vous réconcilier avec le jeu de survie si vous pensiez en avoir déjà fait le tour. En invitant constamment à l'exploration et en sachant susciter autant l'effroi que l'émerveillement chez le joueur curieux de découvrir les abysses impénétrables du jeu, Subnautica, en dépit de ses menues imperfections, s'impose tranquillement comme le meilleur survival de ces dernières années. L'ivresse des profondeurs au sens littéral, en somme.
83
4Players.de (Jan 31, 2018)
Nach einem etwas zähen Einstieg hat mich Subnautica doch noch gepackt. Als ich mich an Probleme wie die zu mühsame Trinkwasserbeschaffung, den hölzernen Editor oder den Grafikaufbau gewöhnt hatte, zog mich die Geschichte um den rätselhaften Absturz auf einem lebensfeindlichen Planeten immer stärker in ihren Bann. Manche Tauchgänge in die idyllisch leuchtende Alienwelt sind derart faszinierend, dass ich sogar vorm Monitor die Luft anhielt. Je weiter man sich in die abwechslungsreichen, immer bizarrer designten Untiefen vorwagt, desto tiefer geht man auch den Ursachen der Unfälle auf den Grund. Nebenbei rafft man immer mehr Technik und Ressourcen zusammen, um sich Werkzeuge, Vehikel sowie vielschichtige Unterwasser-Basen zu bauen, die das Überleben im Laufe des sehr umfangreichen Spiels deutlich erleichtern. Unterm Strich ein vereinnahmendes Survival-Abenteuer. Die Xbox-One-Umsetzung befindet sich übrigens noch im Early-Access-Stadium.
82
Link-Cable (Feb 08, 2019)
It successfully manages to not only create an alien world but does so by morphing one of the least understood biomes here on Earth into someone that is truly out of this world.
70
TechRaptor (Mar 01, 2018)
Subnautica is an underwater survival game with a compelling narrative, although some design choices, oversights, and bugs hampered my enjoyment of the title.