Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
83
GameStar (Germany) (Nov 08, 2016)
Klar, das Spiel ist noch nicht perfekt, gerade die fummelige Bedienung nervt mich immer mal wieder. Aber dafür wartet hier eine vielschichtige Transportsimulation, die mit den vielen Waren und Transportketten zum Tüfteln einlädt und mir immerzu zuflüstert: Das geht noch besser! Hier kannst du noch optimieren! Die Stadt dort ist noch völlig unterversorgt! Und schau mal da: Am vollgepackten Frachthafen läuft das Transportschiff ein. Sieht das nicht super aus? Spätestens dann trete ich meine Mängelliste in die Tonne und genieße einfach das neue Modellbahnparadies mit allen Extras. Bis tief in die Nacht - denn auch Teil zwei macht hochgradig süchtig.
82
PC Games (Germany) (Nov 28, 2016)
Ich hatte schon mit Train Fever meinen Spaß. Nicht weil es eine herausragende Wirtschaftssimulation war, sondern, weil ich gerne schicke Gleisanlagen entworfen und meinen Zügen beim Fahren zugeschaut habe. Transport Fever bietet mir mit den neuen Verkehrsmittel zu Wasser und in der Luft, dem verbesserten Wirtschaftssystem und vor allem der herausfordernden Kampagne nun noch deutlich mehr. Allein die Missionen alle zu bewältigen hält mich viele Stunden bei der Stange. Für die Umsetzung meiner Modellbahn-Träume bietet der Freie Modus dann genügend Platz zur Entfaltung. Außerdem ist die von Beginn an vorhandene offizielle Mod-Unterstützung mit Steam-Workshop zu loben. Ob real nachgebaute Bahnhöfe, Lokomotiven, die es so im Spiel nicht gibt, oder neue Streckenelemente, hier werde ich fündig.
79
4Players.de (Dec 29, 2016)
Transport Fever ist ein ungewöhnlicher Titel. Einerseits schafft es die Aufbaustrategie/Wirtschaftssimulation, nahezu alles zu verbessern, was den Vorgänger Train Fever auszeichnete. Das hohe Modellbahnflair bleibt erhalten und wird durch den enorm gewachsenen Fuhrpark mit seinen sich erkennbar abnutzenden Fahrzeugen verstärkt, während der Schienen-/Straßenbau optimiert wurde, allerdings gelegentlich immer noch Probleme macht. Bei der Ausmerzung der Schwächen ist man allerdings weit weniger konsequent. (...) Dennoch ist Urban Games ein wichtiger Schritt nach vorne gelungen. Denn selbst mit all seinen Mankos können Hobby-Spediteure Stunde um Stunde in die logistische Strategie investieren und sich an der ansehnlichen Kulisse erfreuen – müssen sich aber auch bewusst sein, dass für die großen Karten ein potenter PC notwendig ist, wenn man nicht irgendwann bei einer Diashow landen will.
77
Link-Cable (Nov 08, 2016)
“Transport Fever is for those who love to spend hours on end creating and crafting the world into their ideal perfection. By offering a copious amount of tools at your disposal and-and endless options for customization gives players every opportunity to craft their ideal transport tycoon.”