User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Platform Votes Score
Amiga Awaiting 5 votes...
DOS Awaiting 5 votes...


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
81
AmigaAmiga Games (Nov, 1994)
Endlich wieder ein Spiel, welches uns nicht durch grafische Leckerbissen den Mund wäßrig macht und dann vom Spielspaß her maßlos enttäuscht. Mehr als 100 Levels und viele Extras sorgen dafür, daß man Zonked erst nach Lösen des letzten Levels wieder weglegt.
79
AmigaPlay Time (Nov, 1994)
120 Levels, verteilt auf acht Wetten, und eine überdurchschnittliche Grafik verleihen dem greisen Spielprinzip eine moderne, futuristische Note.
72
DOSPC Joker (Sep, 1994)
Optisch kommen die verwinkelten Futuro-Decks nicht eben beeindruckend, aber doch stilgerecht technisch daher und bieten u.a. in die Wände eingelassene Computerterminals. Nur die allgemein vorherrschenden Bonbonfarben in zuckersüßen Rottönen wollen nicht unbedingt zum Ambiente passen, während der nette Sound fröhlich durch die Gänge schallt. Mit der Steuerung gibt es keinerlei Probleme, die Highscores werden gesaved, und bereits gelöste Levels können per Paßwort direkt angewählt werden. Das ist doch schön, und weil auch die kniffligen Problemstellungen ganz schön lange für Knobelspaß sorgen, gefällt uns eigentlich das gesamte Spiel recht gut - Zonked ist weniger ein simpler „Sokoban“-Klon als vielmehr ein konsequent modernisierter Grübelklassiker!
72
AmigaAmiga Joker (Oct, 1994)
Im übrigen unterscheidet sich das Game kaum von der letzten Monat erschienenen DOS-Version: Die einzelnen Stationsdecks präsentieren sich aus der schrägen Vogelperspektive im bonbonfarbenen SF-Look, und gelöste Levels dürfen mit Paßwörtern angewählt werden. Dazu kommen ein sehr annehmbarer Sound aus Musik und FX sowie eine einwandfrei arbeitende Steuerung. Und wir kommen somit zu dem Schluß, daß dieser flott renovierte Grübel-Oheim mit seinen kniffligen Problemen auch heute noch über längere Zeit hinweg motivieren kann.