Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
78
4Players.de (Mar 22, 2017)
Ganz oben spielt Kylotonn noch nicht mit – dazu ist das Fahrverhalten zu schwammig und vor allem das insgesamt gleichförmige Kaputtfahren irgendwann verbraucht. Allzu weit ist Flatout 4 von der alten Klasse allerdings nicht entfernt! Mit Karacho rast man idyllischen Sonnenuntergängen entgegen oder donnert durch eine dichte Nebelwand, während das Fahrerfeld die halbe Umgebung in Einzelteile zerlegt. (...) Das sieht nicht überragend, aber durchaus schick aus, findet auf mehr als genug Strecken statt und wird von einem rockigen Soundtrack angetrieben. Vergesst Flatout 3 und ärgert euch nicht, dass die ursprünglichen Flatout-Macher Bugbear schon eine gefühlte Ewigkeit an ihrem inoffiziellen Nachfolger Wreckfest arbeiten: Mit Total Insanity hat Flatout in die Spur zurückgefunden.
60
TrueAchievements (Mar 21, 2017)
Ultimately, Kylotonn has produced a much improved title that remains faithful to the original franchise whilst updating it for the current generation of consoles. Graphics, physics, handling, and racing have all never been better. FlatOut 4 starts fast, furious, and certainly makes for plenty of early fun. However, after that initial adrenaline boost has passed, there comes a question about the longevity of the title. The amount of grinding required to unlock all of the content subdues that early excitement, and it remains repetitive even deep into the game. Whilst fun for the short term, its lasting appeal will probably only be present to the most invested players, leaving most others in the dust.