Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

atari gravitar

User Reviews

There are no reviews for the Xbox release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
81
Gamigo (Apr 20, 2004)
Conan ist auf der Xbox ein richtig schickes Hack´n Slay, das vor allem den Fans des wilden Barbaren gefallen wird. Hier kann nach Herzenslust alles umgehauen werden was bei drei nicht auf dem Baum ist, und das auch noch mit schönen Spezialschlägen in einer schönen Umgebung. Zwar hat es mit der teilweise merkwürdigen Kameraführung auch seine Schattenseiten, aber diese lassen sich auf jeden verschmerzen.
80
Whilst the Xbox version is practically identical to the PC version of Conan, the controls feel more comfortable and it's easier to enjoy the multiplayer options in the game. Conan feels more like a console action/RPG and compares favourably to other games in that genre on Xbox. I was also very pleased to see the game listed at only £29.99 which represents great value for money especially when you consider that the game is Xbox Live compatible too. Conan fans are sure to be pleased with this game that's been based on the fabled character.
70
Tilt factor would probably push this game further along the echelons of cult greatness, as Conan is a grand, adventurous, romp that really encapsulates the qualities found within the much loved tale. The game certainly has its strengths and being Conan is definitely one of them. However, for non purists its technical flaws, limited execution, and clunky characteristics cannot be overlooked. Conan is a great hack-and-slash adventure for gamers and a sequel that addressed those limitations discussed would be well received.
67
4Players.de (Apr 17, 2004)
Im Prinzip wurde alles richtig gemacht: ein simples Gameplay und eine eingängige Steuerung mit zahlreichen Kombo-Möglichkeiten versprechen gute Unterhaltung. Und es stellt sich bei kurzen Metzelsessions tatsächlich so etwas wie Spaß ein. Sobald sich die Spielzeit jedoch über die 30-Minuten-Grenze bewegt, lässt die Motivation merklich nach. Die KI verdient die Bezeichnung nicht und da das Spielprinzip in keiner Form variiert, verliert man die Freude am Abenteuer des Cimmeriers auf lange Sicht relativ schnell. Zumal mit Knights of the Temple ein recht ähnlicher Titel in den Regalen steht, der trotz Schwächen in allen Belangen überlegen ist.
65
Gamesmania.de (Mar 15, 2004)
Ein bisschen Kultfaktor ist schon dabei, wenn man mit Conan auf Rachefeldzug geht. Somit sollten Fans der Kinofilme auf jeden Fall einen Waffengang wagen. Gerade die coolen Schlagwerkzeuge und düstere Endgegner, sowie eine leicht blutige Darstellung sorgen für Stimmung. Alle anderen seien jedoch gewarnt: Die technischen Schnitzer sind fast immer präsent und könnten anspruchsvollere Zocker schnell auf die Palme bringen. Was wahrscheinlich auch die gähnende Leere auf den Servern erklärt.
50
Overall Conan is no more than an average title, and pales in comparison to comparable games in the genre like Baldur's Gate: Dark Alliance II and Otogi, both of which are far superior.
46
Jolt (UK) (Apr 13, 2004)
I’m not one to needlessly pound on a game for making mistakes, but one can only wonder what Cauldron’s design priorities where with this game. Making it look pretty? Certainly. Staying true to the spirit of the original Conan novels? Spot on. Providing a diverse range of environments and enemies? No complaints there.
45
Jeuxvideo.com (Apr 06, 2004)
Ca charcle, ça gicle, ça tranche, ça hurle, ça donne des coups de poings à de chameaux, ça se fait dévorer par un moineau géant dans un désert, ça ne connaît pas la biographie de Kant et au final ça ne donne pas grand chose en terme d'expérience vidéoludique. Conan possède quelques atouts mais ses défauts lui faisant beaucoup d'ombre, il vous faudra vous armer de patience (en plus des armes qui vous attendent) pour mener à bien ce périple qui tend plus vers le comique que l'initiatique.


atari gravitar