Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
90
Cheat Happens (Apr 19, 2011)
Beating the supposed sophomore slump, Vampire Smile serves as a stunning sequel to one of XBox Live's most impressive titles. It's fun, it's fast, it's brutal and visceral, it is a prime example of why Live is a premier service for indie developers.
82
411mania.com (Apr 27, 2011)
The game looks and plays very well. The enemies start out simple to give you a feel of the game. Then they start really coming at you once you’re ready to just destroy them all. There is some strategy involved so just button mashing the attack buttons won’t get it done. Know your combos and available skills and you’ll really be able to do some damage. If you are looking for a bloody good time, this game can give it to you.
81
Gameplay (Benelux) (Apr 29, 2011)
The Dishwasher is het uitgelezen spel om je psychotische trekjes op bot te vieren. Het is een beat'em up met diepgang en waanzinnige actie die voortdendert als een op hol geslagen goederentrein.
77
4Players.de (May 12, 2011)
Schon der erste Teil war ein Spiel für ganz besonders Geschmäcker: Allzu anspruchsvoll durfte man nicht sein, denn in dieser Hinsicht gaben Kampfsystem und Leveldesign nicht viel her. Im Ausgleich dafür sollte man ein Faible für die Farben Schwarz, Weiß und vor allem Rot haben. All das lässt sich problemlos auf den Nachfolger übertragen. Die Steuerung wurde verfeinert, es gibt zwei Figuren statt einer - aber das Spielprinzip bleibt seinen Wurzeln treu: Herrlich brutale, geschmeidige, bizarr inszenierte Gemetzel - die allerdings über weite Teile nur eine Buttonmashing-lastige Ansammlung von Arena-Kämpfen gegen tumbe Standardgegner sind, in denen man vor lauter Action-Style kaum noch eine Ahnung hat, wo man eigentlich steckt. Aber so dumpf das Ganze eigentlich ist, so viel Spaß macht es auch: Die vielen Waffen sorgen in Kombination mit den coolen Kombos und den herzhaft-saftigen Finishern für Spaß am Pad, die unregelmäßigen Bosskämpfe dagegen für konzentrierte Schweißausbrüche.