New MobyGoal! We're aiming for 1,500 well documented Arcade games.

Bomberman

Genre
Perspective
Theme
MobyRank MobyScore
TurboGrafx-16
82
4.2
Atari ST
...
4.0
DOS
...
3.7

User Reviews

Let's blow everything up TurboGrafx-16 *Katakis* (37744)
An explosion show for Amiga computers! Amiga Gustavo Henrique dos Santos (52)

Our Users Say

Platform Votes Score
Amiga 16 3.8
Atari ST 6 4.0
DOS 21 3.7
Sharp X68000 1 5.0
TurboGrafx-16 7 4.2
Combined MobyScore 51 3.8


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
100
Atari STPixel-Heroes.de
Die Grafik ist gut gelungen, die anfangs bildschirmgroßen Levels werden mit der Zeit immer größer, und die Musik ist für die damaligen Verhältnisse einfach nur super. Wie schon gesagt, mir macht das Spiel immer noch sehr viel Spaß, und neben Bomberman World auf der Playstation ist es mein liebstes Spiel der Reihe. Natürlich bekommt man dieses Spiel heutzutage nicht mehr so ohne weiteres zu kaufen. Doch ein Blick auf die eine oder andere PC-Abandonware-Seite sollte Abhilfe schaffen.
100
AmigaPixel-Heroes.de
Die Grafik ist gut gelungen, die anfangs bildschirmgroßen Levels werden mit der Zeit immer größer, und die Musik ist für die damaligen Verhältnisse einfach nur super. Wie schon gesagt, mir macht das Spiel immer noch sehr viel Spaß, und neben Bomberman World auf der Playstation ist es mein liebstes Spiel der Reihe. Natürlich bekommt man dieses Spiel heutzutage nicht mehr so ohne weiteres zu kaufen. Doch ein Blick auf die eine oder andere PC-Abandonware-Seite sollte Abhilfe schaffen.
100
DOSPixel-Heroes.de
Die Grafik ist gut gelungen, die anfangs bildschirmgroßen Levels werden mit der Zeit immer größer, und die Musik ist für die damaligen Verhältnisse einfach nur super. Wie schon gesagt, mir macht das Spiel immer noch sehr viel Spaß, und neben Bomberman World auf der Playstation ist es mein liebstes Spiel der Reihe. Natürlich bekommt man dieses Spiel heutzutage nicht mehr so ohne weiteres zu kaufen. Doch ein Blick auf die eine oder andere PC-Abandonware-Seite sollte Abhilfe schaffen.
93
TurboGrafx-16Computer and Video Games (CVG)
The graphics are nothing special at all, but the sound is brill with catchy music that totally suits the frenetic action! Don't be put off by the simple exterior of this game, once it's got its teeth into you, it won't let go and it'll do every in its power to humiliate and degrade your gamesplaying prowess! You'll never regret adding this game to your PC Engine collection. It's brill, fab and it's tops in my house and no mistake.
93
AmigaComputer and Video Games (CVG)
The graphics, while simple, ooze character and style. The animation is fluid, the screens are bright and jolly and everything moves quickly. The music deserves a special mention, it's wonderful! The sound effects are totally cheesy and the whole thing feels great. As far as playability is concerned, this is a dream come true. This is just one of those essential purchases and I guarantee that absolutely everyone will love this! Get it!
93
AmigaAmiga Action
The simplest games are often the best and this is definitely the case with Dyna Blaster. On paper everything looks straight forward and, to be honest, rather dull. However, once you get into the frantic action you just can't stop playing. Puzzle and arcade elements have been combined extremely well to produce a game that will be liked by absolutely everybody. If you are thinking that price tag in on the steep side remember that you do get a joystick adaptor (which acts as a security dongle as well) thrown in with the package.
92
Atari STST Format
Dyna Blaster is a top-notch arcade adventure which is very addictive, incredibly frustrating and fantastic fun to play - with five players it’s sheer mayhem. This is a game to keep coming back to time and again. Virtually a classic already.
87
AmigaAmiga Format
Dyna Blaster/Bomberman is brilliant fun and with 64 levels you'll be playing for quite some time. You'll know immediately if this is your kind of game, so if it sounds like fun then go and buy it. If it sounds too cute by half and you think you've done it all before then give it a miss. But remember, it's your loss.
85
DOSPower Play
Die langersehnte PC-Umsetzung des besten Multi-Player-Spieles 1992 hält, was die Amiga-Version versprach: Das Bombenlegerspektakel Dynablasters fesselt zwar auch alleine an den Monitor, aber erst mit mehreren Spielern entwickelt sich das Programm zum Straßenfeger. Bis zu 4 Personen treten zum fröhlichen Schlagabtausch an, der mit diversen Extras aufgeppt ist. Technisch und grafisch wurde sauber gearbeitet: Kein Grund zur Klage.
85
TurboGrafx-161UP!
Cette version PC Engine est quand même la meilleure incarnation du jeu original, c'est à dire supérieure à celles sur consoles Nintendo. D'un point de vue technique, tout y est juste: le graphisme, mignon et clair, aux couleurs chatoyantes, l'animation, dépourvue de bugs, la maniabilité, un des points forts de la série, d'une précision d'horloger suisse, et le son, avec des remixes très agréables des morceaux originaux qui font honneur au processeur son de la console, souvent pauvrement utilisé ailleurs. Tout cela lui permet de décrocher une note de 85% qu'il aurait eu du mal à atteindre par la seule force de son principe. Après, l'extrême simplicité de Bomberman, comme celle d'autres jeux Hudson Soft, séduit ou agace. C'est à vous de décider à quel camp vous appartenez.
85
AmigaPower Play
Ein Spielerwunschtraum wird explosive Wirklichkeit: Das beste Multi-Spieler-Spektakel seit "Midi-Maze" und dem "Gauntlet"-Automaten gibt's endlich auch für Europas gängigsten Heimcomputer. Den Actionamycs-Entwicklern ist es gelungen, die geniale PC-Engine-Version grafisch und spielerisch beinahe 1:1 auf den Amiga zu übertragen. Auch der manisch-hektische Soundtrack ruft Erinnerungen an durchwachte Nächte vor der NEC-Konsole wach. Kein Wunder, daß Japaner die Sounds mittlerweise schon auf CD kaufen. Daß Hudson den Fünf-Spieler-Adapter diesmal (und erstmals) jedem Spiel beilegt, verdient ein kräftiges Schulterklopfen und macht den Einstieg denkbar einfach. Spielt Dyna Blasters zu viert oder fünft und Ihr wißt, daß es jenseits der "Lemmings" noch zündende Spielideen gibt. Die Solo-Variante macht etwas weniger Spaß, genügt jedoch, um die Zeit bis zum Eintreffen der Dyna-Blasters-begeisterten Freunde zu überbrücken.
84
TurboGrafx-16Video Games
Taktisches Geschick gehört ebenso zu den überlebenswichtigen Talenten eines Bomber-Man-Spielers wie schnelle Reaktionen. Allerdings spielt das Modul erst dann seine Stärken aus, wenn sich mindestens drei menschliche Gegner durch ein Labyrinth bomben. Zwar geht‘s auch zu zweit, doch dann verliert Bomber Man etwas an Reiz. Wer alleine antritt, muß sich mit der etwas langweiligeren Bomber-Boy-Variante vergnügen. Wenn aber eine ausreichende Anzahl an Mitspielern vorhanden ist, sorgt dieses Modul für einen wahrhaft explosiven Unterhaltungswert. Heiße Wortgefechte inklusive.
83
DOSThe DOS Spirit
Utover et kurant grafisk tilsnitt og en fin, dog ensformig lydside er Dyna Blaster ikke noe mer enn hva Bomb Jack var til arkade maskinene – kort og vanedannende moro for alle pengene. Intro musikken er dog meget bra, ja faktisk sjarmerende, og har en avbalansert og rolig passasje med en litt episk undertone. Man finner fort ut at minuttene spises kjapt vekk når en først har satt seg ned, enten alene eller med en venn. Så finn frem bæretillatelsen og blås vennene dine til himmels! Det er grensesprengende moro!
83
AmigaAmiga Power
Expensive but very addictive PacMan variant, improved dramatically by the inclusion of a joystick adaptor for five player fun. If you're in the habit of playing games with friends it's a must buy.
83
TurboGrafx-16The Video Game Critic
Bomberman is best played with friends, and it's even better if you're all drinking beer. And as the starting point of a franchise that's been enjoyed for generations, this is a key title for Turbografx collectors.
82
TurboGrafx-16neXGam
Der Singleplayer in Bomberman ist mit seinen 64 Labyrinthen (inklusive Password-Save und Bossfights) eine nette Dreingabe. Ohne es jedoch schönreden zu wollen: Dem Gameplay könnte mitunter etwas Abwechslung nicht schaden. Auch die teils zu großen Areale und das nervige Suchen des gut versteckten Ausgangs sind Designmacken, die nicht unerwähnt bleiben sollen. Demgegenüber bietet der Mehrspielermodus - mit seinem genial-simplen und zugleich unverwüstlichen Spielprinzip - Schadensfreude und gute Laune im Überfluss. Und ehrlich, das ist es auch, was den Titel so beliebt gemacht hat. Ein echter Multiplayer-Knaller eben, der nur noch von seinen beiden Nachfolgern Bomberman ´93 und ´94 getoppt wird.
81
TurboGrafx-16Power Play
Mit zwei Spielern ist es gut, mit dreien bombastisch stark und mit vier oder fünf Leuten mausert es sich zu einem der größten Späße, seit es Videospiele gibt. Bomber Man zeigt, daß auch ein denkbar einfaches Spielprinzip für lustvoll quietschende Joypads sorgen kann. Das muntere gegenseitige Wegpusten im trauten Freundeskreis provoziert Lacher, Flüche und vor allem jede Menge Motivation. Es ist allerdings schade, daß Solopartien gegen Computergegner nicht vorgesehen sind. Kein Multiplayer-Adapter sollte dieses Prachtstück missen. Die Arbeitsmoral in unserer Redaktion hat es jedenfalls gründlich hingerichtet.
80
TurboGrafx-16Video Game Den
Bomberman is a classic among classics. Well, this first episode may have slightly aged - one single character to choose from, simple levels and bosses on the tiny side of small. But even if later episodes released for the PC Engine system have better graphics, more complex scenery, expansive levels, character-pets you can ride and so forth, they all follow the same simple gameplay mechanics laid down by this first episode, and believe me, the gameplay here absolutely shines!
80
AmigaTilt
Le scénario, simple, n'est pas original (il est tiré d'un jeu sur console), mais l'action reste prenante et la réalisation très correcte.
80
TurboGrafx-16Le Geek
But these are minor compared to the joy of blowing things up, of watching a carefully laid plan come to fruition, and of watching Bomberman advance to the evil castle. I will say that this game can become tedious if played in stretches that are two long. But for sneaking in a game where you can on the old Turbo Express, it's just what the incendiary expert ordered.
78
TurboGrafx-16Mega Fun
Im Vergleich zu heutigen Versionen macht der erste PC-Engine-Vertreter einen ziemlich ärmlichen Eindruck, denn weder die Levels noch die Endgegner im Story Mode reißen einen zu Begeisterungsstürmen hin. Hudson hat hier mehr auf den Battle Modus gesetzt, was auch voll aufging: Wer einmal zu fünft durch die Labyrinthe gewuselt ist weiß was den Erfolg dieses Moduls begründet hat.
75
DOSPC Games (Germany)
Der eigentliche Clou bei “Dynablaster“ ist jedoch der Multi-Player-Adapter, der es auch dem PC-Besitzer möglich macht, eine Runde unter Freunden zu zocken. Im “Battle“Modus geht dann richtig die Post ab. Bis zu vier Spieler können nun munter dem Flammeninferno frönen und gewaltige Bombenkonstruktionen erschaffen. Darüberhinaus sollte man jedoch nicht vergessen, den drei Gegnern kräftig eins überzubraten, um als Sieger aus der spannungsgeladenen Explosionsorgie hervorzugehen. Die grafische Umsetzung ist den Programmierern von Hudson Soft sehr gelungen, was man von den Soundeffekten weniger behaupten kann. Den Musikstücken fehlt einfach der letzte Biß, der bei der Amiga- und PC-Engine-Version für erbarmungslose Duelle gesorgt hat. Dafür dröhnen die Explosionen aber in voller Lautstärke aus den Boxen, was dem Spielspaß äußerst förderlich ist.
70
TurboGrafx-16Pixel-Heroes.de
Zum Schluss kann ich nur noch sagen, dass die Arcade-Umsetzung von Bomberman einen schnellen und actiongeladenen Bombenspaß bietet und die PCE-Version dagegen zu einem explosiven, aber eher gemütlichen Spaziergang einlädt. Die saubere technische Umsetzung lässt jedoch beide Versionen in einem guten Licht erstrahlen, so dass sich die beiden Spiele zumindest in diesem Punkt ebenbürtig sind. Neun Punkte gehen aber an die spielerisch bessere Arcade-Version, und nur sieben vergebe ich dem beliebten PCE-Bomberman (Dynablaster würde von mir dann natürlich die gleiche Wertung erhalten).
70
AmigaAmiga Joker
Die hektische Veranstaltung wurde 1:1 von der PC-Engine konvertiert, was man der etwas schlichten Grafik im Japan-Design auch ansieht. Dafür gibt's einen flotten Sound, makellose Joysticksteuerung (nur bei fünf Sprengmeistern muß einer zur Tastatur greifen), Bombenspaß und explosive Stimmung. Zumindest gilt das für den Mehrspieler-Modus, im Duell gegen den Rechner ist Dynablasters nicht gar so ein Knaller.