User review spotlight: Carmageddon (DOS). Released in 1997.

Jimmy White's 'Whirlwind' Snooker

Published by
Released
Platforms
MobyRank MobyScore
Genesis
...
3.5
Amiga
85
4.1
DOS
...
...

User Reviews

A new dimension in recreating snooker on computer Amiga Martin Smith (63136)
A new dimension in recreating snooker on computer DOS Martin Smith (63136)

Our Users Say

Platform Votes Score
Amiga 13 4.1
Atari ST 2 3.9
DOS 11 3.3
Genesis 6 3.5
Combined MobyScore 32 3.7


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
95
Atari STThe One for ST Games
Jimmy White's Whirlwind Snooker is remarkable in any number of ways - it's a brilliant piece of programming, and an eminently playable simulation to boot. Snooker fans have never had it so good.
95
AmigaAmiga Action
I never thought I would rave on about a Snooker simulation, but this undoubtedly deserves all the praise it's certain to receive. The graphics need to be seen to be believed and coupled with an abundance of realistic sound FX the overall effect is completely convincing. All the superlatives in the world couldn't describe what is a technical and mathematical masterpiece. If you don't believe how good it really is, buy it now and amaze yourself. Quite simply, the ultimate in computer simulations!
94
Atari STComputer and Video Games (CVG)
Jimmy White's Whirlwind Snooker is simply incredible, with super-fast, pixel-perfect scrolling 3D, and an ultra-realistic game of snooker to boot. Honestly, turn off the lights and shut the curtains and you'll believe you're the Whirlwind himself, in the smokey Crucible Theatre lining up that match-winning pot! Even if you, like me, are utterly hopeless at snooker, you can't fail to be hooked - in fact, just like the real thing, practice does reap its own rewards and you begin to instinctively discover the best places to hit the ball, when to put side on - you even have to chalk the cue! If you're the sort of person who likes prodding balls with a piece of wood, there is nothing - I repeat, nothing - to even come close to Jimmy White's Whirlwind Snooker!
93
Atari STACE (Advanced Computer Entertainment)
The end result of such a comprehensive and realistic approach to recreating snooker is without doubt the most authentic and playable sports simulation ever seen on a home computer. It looks the same, plays the same and it's virtually impossible to find something you can do on a real table that you can't do here (short of tearing the cloth). The only omission would seem to be the absense of rest shots - no matter how awkwardly a shot is positioned, it's always reachable with a standard cue. That minor niggle aside, Jimmy White's Whirlwind Snooker is the ultimate sports simulation to date - and unless some bright spark devises a way to beam a holographic image of a snooker table from the ST into your front room, it's going to stay that while for quite some time.
90
AmigaAmiga Power
An essential purchase for anyone who enjoys snooker - or simply good games. In pounds per entertainment hour, it can't be beaten. Not to be missed.
83
AmigaASM (Aktueller Software Markt)
JIMMY WHITES WHIRLWIND SNOOKER von VIRGIN ist mit Sicherheit das beste Programm um den grünen Tisch, daß derzeit auf dem Markt ist. Also Schuhe an, Jacke aus dem Schrank, loslaufen und kaufen!
83
Atari STASM (Aktueller Software Markt)
Seit ich 1987 zum ersten Male auf der britischen Insel Snooker spielte, war ich von diesem Sport begeistert. Mich persönlich konnte Snooker schon immer mehr als Pool-Billard begeistern. Mit Whirlwind Snooker lebt diese Leidenschaft nun wieder richtig auf, denn dieses Spiel hat all das, was eine gute Simulation des Sports auf dem grünen Tisch braucht: eine Menge Optionen, um auf den Stoß Einfluß zu nehmen, ein hervorragendes Handling und vor allem eine technisch einwandfreie Programmierung!
82
AmigaAmiga Joker
Lediglich der Sound kann nicht so richtig überzeugen - nur eine nette Titelmusik und spärliche FX. Aber ein Billardtisch ist nunmal kein Mischpult, und Whirlwind Snooker ist auch so eine der besten Billard-Simulationen für den Amiga!
81
DOSPC Joker
Tatsächlich läßt es sich hier ganz hervorragend üben, dafür sorgt das vielfältige Optionsangebot (menschlicher oder Digigegner, Demo, Trainingsgames und sogar Trickstoß-Exerzitien) fast schon von alleine. Wirklich verblüffend gut kommt dann aber das Gameplay daher: Feinste 3D-Vektorgrafik, Zoom und beliebige Blickwinkel rund um den Tisch werden geboten: alles und jedes ist mit der Maus stufenlos regulierbar. Doch nicht nur diese Features wurden sauber umgesetzt. auch die realistischen Animationen und vor allem die rasend schnellen Kamerafahrten verdienen schallenden Applaus. Bei einer derartigen 1:1-Konvertierung versteht es sich dann eigentlich von selbst, daß die Sounds (Musik und FX) immer noch dürftig klingen, und daß man über die komfortable Iconsteuerung nach wie vor nicht meckern kann. Anders gesagt: Jimmy White holt die Billard-Kneipe ins Wohnzimmer!
80
GenesisSega-16.com
Jimmy White's Whirlwind Snooker isn't a perfect game by any means, but it's still one of the best snooker games released on any platform. I'd call it a sleeper hit as least in the USA as probably no one's ever heard of it, and it's understandable as to why it was only released in Europe, where snooker is far more well-known. I can't recommend this to just any and everyone because it's probably a bit too deep and complicated for the average gamer. It's not a cheap game by any means and will cost you a decent amount on eBay. It also requires a region mod on a NTSC console before it will work, so keep that in mind if you decide to pick this up. Otherwise, it's will worth the time and effort, and I am wholeheartedly glad to have this game in my collection and I hope that my review of this game has done justice to and shed light on this rather obscure game and maybe just someday I'll manage to find another snooker table in America. Just maybe...
80
AmigaTop Secret
Wiele dyscyplin sportowych zostało przeniesionych na komputer, wśród nich także Snooker. Najlepszą wersją tej gry na Amidze jest z pewnością program JIMMY WHITE'S WHIRLWIND SNOOKER...
80
AmigaPower Play
Whirlwind Snooker bietet alles, um einem Snooker-Freak den Himmel auf Erden zu bescheren. Es gibt weder auf Computer, noch für eine Konsole eine bessere Snooker-Simulation. Archer MacLean hat spielerisch gesehen nicht den klitzekleinsten Fehler begangen. Selbst technisch hat er den Amiga bestens ausgenutzt: Die 3-D-Grafik ist superschnell und superfließend. Professionell und kompetent bis zum letzten Byte. Leider gibt's ein Problem: So perfekt diese Simulation auch ist, Billard gehört für mich zu den wenigen Sportarten, die nicht als Computerspiel geeignet sind. Ich spiele leidenschaftlich gerne Billard und würde mir nichts lieber wünschen als eine unterhaltsame Simulation zu diesem Thema - aber es kann nicht klappen. Die Faszination Billard (bzw. Snooker) kommt nur live rüber. Whirlwind Snooker ist das Beste and Bildschirmbillard aller Zeiten, aber wo kein Potential ist, kann's auch kein Prädikat geben.
76
DOSPC Games (Germany)
Fazit: “Jimmy White‘s Whirlwind Snooker“ macht seinem Namen alle Ehre, wirbelt es doch zielsicher auf die Festplatte und entwickelt dort einen verhängnisvollen Sog, dem man sich nur schwer entziehen kann. In Sachen Spielbarkeit hätte diese Simulation bestimmt 147 Punkte verdient (höchstes Break im Snooker!)
73
Atari STST Format
[Budget re-release] It's a lot of fun. The only problem is, you feel you should be practising intently in order to perform all those snappy curve shots, but instead all you do is zoom around the table and whack things as hard as possible. It's a game that lends itself more to a quick, silly, two-player blast than a serious competition, but there you go. Years old, but still the best game of its kind, and whether there is another game of its kind is neither here not there.
73
GenesisMega Fun
Zwar ausgetüftelt bis ins kleinste Detail, wollte der berühmt-berüchtigte Funke trotzdem einfach nicht überspringen. Da ich von Natur aus eher ein ungeduldiger Mensch bin, konnte ich mit den zahlreichen Stoßvariationen nur wenig anfangen, Links- oder Rechtsdrall ist mir im Grunde ziemlich wurst. Lasse ich meine Antiphatie gegen diesen Sport (?) jedoch außen vor, muß ich der Snooker-Simulation ein dickes Lob aussprechen, denn im Gegensatz zur “ordinären“ Pool-Konkurrenz findet der geneigte Spieler hier ein Modul, das professioneller nicht in Szene gesetzt hatte werden können. Allein die zahlreichen Rotations- und Zoommöglichkeiten suchen im Konsolenbereich ihresgleichen, allerdings ist auch einiges an Zeit von Nöten, bis man der Steuerung die letzten Feinheiten entlockt, egal ob mit Joypad oder Maus. Snooker-Freaks (gibt‘s die?) dürfen sich ruhigen Gewissens die Kugel geben, der Rest spielt weiterhin lieber live.