User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
88
Video Games (Jan, 1993)
Scheinbar verwenden die Amerikaner ein recht leistungsfähiges Konvertierungs-Programm - NHLPA Hockey gleicht der Vorlage wie ein Ei dem anderen. Allerdings ruckelt die Super-Nintendo-Version mehr - von Soft-Scrolling haben die Designer wohl noch nichts gehört. Auch die Soundeffekte bleiben blaß, nur in der Musik sind ein paar fetzige Samples versteckt. Wer das Mega-Drive-Original spielen kann, sollte dies tun, Super-NES-Only-Sportler müssen dagegen zugreifen. Es gibt kein besseres 16-Bit-Nintendo-Hockey.
85
Power Play (Feb, 1993)
NHLPA ist das beste Software-Eishockey aller Zeiten. Spielerisch gibt’s keine Unterschiede zum Mega-Drive-Original: Immer noch entzücken spannende Torszenen und tollkühne Kombinationen. Unverständlicherweise ist's auf dem Super Nintendo langsamer und das Scrolling ruckelt. Trotzdem müssen sich Sportspielfreunde diese Pick-Schlacht besorgen.
84
A rather fine Ice Hockey simulation and very addictive game.
79
N-Force (Feb, 1993)
There are plenty of neat touches to keep players addicted including action replays and full blown fights on the rink!
70
Power Unlimited (Nov, 1993)
Ook in Electronic Arts' hockeyspel is de aktie en sensatie in grote mate aanwezig. Helaas is het geluid vaak erg slecht en wordt het scherm vaak overvol en daardoor onoverzichtelijk. Dankzij de two player mode wordt het toch nog echt de moeite waard.
67
Nach langer Wartezeit gibt‘s nun endlich eine Eishocker-Simulation fürs SuperNES. NHLPA Hockey ‘93 wurde nämlich just von Electronic Arts umgesetzt, doch leider kann es mit dem Mega Drive-Original nicht mithalten. Größtes Manko ist das katastrophale Scrolling, das rucklig und verwaschen ist's nun.
54
Play Time (Feb, 1993)
EA Hockey und die Fortsetzung NHLPA 93 waren absolute Meilensteine in Sachen Sportspiel auf dem Mega Drive. NHLPA-Hockey 93 für das Super Nintendo ist auch ein Meilenstein, aber leider in die falsche Richtung. Selten habe ich eine so schlechte Umsetzung gesehen.