Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

atari gravitar
Published by
Developed by
Released
Platform
Teen
ESRB Rating
Genre
Perspective
Gameplay
Setting
Misc

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
67
GameTrailers (Nov 19, 2008)
Lightsaber Duels is an average fighter with solid visuals, but it doesn’t deliver on its most important element. There’s plenty of fan service, and swinging the Wii remote around can be fun at times, but the payoff just simply isn’t enough. This one’s still a padawan in training.
65
WiiDSFrance (Feb 15, 2009)
En fin de compte, le rève de tous les fans de Star Wars ne sera pas réalisé ici. On ne se prend pas pour un Jedi dans ce Duel de Sabres Lasers et c'est dommage car le jeu a des qualités. Alors on croise les doigts pour une suite profitant du Wii Motion +, peut être située dans les épisodes 4 à 6 ?
65
GameSpot (Nov 12, 2008)
For fans eager to finally wield a lightsaber, there will be no pleasing them, either. There is no suspension of disbelief due to the simplistic fighting mechanics and imprecise controls, and your dreams of feeling like an all-powerful Jedi remain unrealized. LucasArts gave it a great try, with faithful graphics, sound, and cinematic flair, but for legions of rabid Star Wars fans, it's do or do not. There is no try.
65
Gamer Limit (Mar 22, 2009)
Though there are obvious things the game could be improved upon, it is what it was meant to be. It is not for you die hard Star Wars fans that were expecting to finally know what it feels like to be a real Jedi. It is for the kids, or the young at heart that don’t care about how bad the reaction time is. It is made to be fun and for their target audience it is.
60
Statt authentischer Umsetzung eurer Handbewegungen ins Spiel, fühlt sich das Lichtschwertschwingen nicht groß anders an, als "Zelda" zu spielen. Nach drei Stunden ununterbrochenen Aufeinandereinhackens solltet ihr alle Level und Figuren freigeschaltet haben und dann ist auch bald der ganze Zauber des Spiels verflogen. Da hat man doch mehr erwartet! War die Vorankündigung des Spiels noch spannend und hoffnungschürend, bin ich nun umso enttäuschter von diesem schmalspurigen Schwertkampfspiel.
60
4Players.de (Nov 17, 2008)
Die Idee eines Lichtschwertkampfes mit der Wiimote ist reizvoll, aber die Umsetzung wirkt äußerst halbherzig. Statt das stilvoll summendes Schwert mit euren Bewegungen zu führen, steuert ihr die futuristische Waffe lediglich durch Schlaggesten. Mit einer klassischen Button-Steuerung ließe sich ein derart konservatives Prügelspiel deutlich besser umsetzen - oder eben mit einem neuen Konzept, welches mehr bietet als bloße Gesten. Auch die durchwachsene Grafik, das mickrige Angriffs-Repertoire sowie der geringe Umfang locken heutzutage keinen Beat'em up-Fan hinter dem Ofen hervor. Trotz allem ist Clone Wars: Lichtschwert-Duelle noch ein solides Prügelspiel, in dem ihr ein paar nette Stunden mit euren Lieblings-Jedis verbringen könnt. Doch statt der cineastischen Präsentation mit vielen Zwischensequenzen hätten sich die Entwickler lieber auf ein besseres Steuerungskonzept konzentrieren sollen.
60
GameSpy (Nov 11, 2008)
Lightsaber Duels may not be exactly what fans were clamoring for when Nintendo unveiled the Wii's lightsaber-esque controllers, but it's still quite enjoyable. The single-player experience won't last you long, though, so you might not want to invest in the game unless you plan on playing with a buddy. If nothing else, it's a good sneak preview for the inevitable 1:1 sequel when the MotionPlus is released.
60
AceGamez (2008)
Perhaps given more development time, Krome Studios could have turned out a fitting tribute to one of science fiction's most enduring franchises. Sadly, however, Star Wars: The Clone Wars - Lightsaber Duels isn't the game we were all hoping for. You'd think that you couldn't go wrong with emulating lightsaber battles using the Wii's motion-sensing hardware, but you'd be mistaken; with limited moves, unresponsive controls and woeful graphics, the Force is definitely not strong with this one.
55
Jeuxvideo.com (Nov 14, 2008)
On en attendait sûrement trop de ces Duels au Sabre Laser. Si l'idée de tenir sa Wiimote comme un sabre était réellement séduisante, la réalité s'avère finalement un peu décevante. Si vous passez outre le manque de précision des contrôles et le faible nombre de combattants disponibles, vous trouverez là un jeu de baston extrêmement accessible qui vous plongera peut-être un instant dans l'univers de la série animée.
55
Onlinewelten.de (Nov 29, 2008)
Egal für welche Version von The Clone Wars ihr euch entscheidet - echtes Jedi-Feeling kommt nicht wirklich auf. Die Wii-Variante ist sogar die schlechtere Wahl, da diese mit einer etwas verkorksten Steuerung und geringem Umfang zu kämpfen hat.
55
Gerade im Solospiel werdet ihr alsbald in ein Motivationsloch fallen und dort gar nicht mehr herauskommen. Zu stupide und repetitiv wird die schon im Kinofilm unterirdische Geschichte präsentiert. Ständig dürft ihr die immer gleichen Gegner mit den immer gleichen Figuren verdreschen. Am Ende sagen die Bösen noch brav: "Oh! Das war gut, aber so leicht bekommt ihr mich nicht.", und schon geht es weiter. Nein, so machen die Jedi-Kämpfe keinen Spass. Allenfalls mit einigen Freunden kommt hier ein wenig Freude auf. Aber auch dann gibt es wesentlich bessere und vor allem abwechslungsreichere Beat 'em Ups. So bleibt nur ein durchschnittliches Spiel mit Star Wars-Bonus und übermotiviertem Erzähler.
55
While there’s nothing majorly wrong with Lightsaber Duels, it just lacks extra refinement to standout from other fighting games. There are only ten playable characters, standard gameplay modes, and the controls feel unimaginative and simplistic. Unless you plan on getting this as a present for a child, then there’s really little here that will keep you occupied for long.
53
Gamona (Nov 27, 2008)
Mit ein wenig Eingewöhnung war es halbwegs spaßig, den fiesen Anhängern der dunklen Seite eins auf die Mütze zu geben, aber mitgerissen hat mich das Spiel zu keiner Zeit. Zu furchtbar sind die Sprüche, die man sich durchgehend von den Charakteren anhören muss, und selbst die sonst so motivierende „Star Wars“-Musik ist fast bis zur Unkenntlichkeit verhunzt worden. Von den eher trostlosen Umgebungen und den Charakteren, die, wie auch der Stil der Serie, Geschmackssache sind, will ich hier gar nicht erst erneut anfangen. Einzig für Multiplayerfans könnte der Titel etwas länger Unterhaltung bieten, aber die haben mehr Spaß mit der Wii-Version von „Star Wars: The Force Unleashed“, in der sie sich in Kulissen wie der Schlacht von Hoth so richtig stilecht abwechslungsreiche Machtattacken entgegenschleudern können.
53
IGN (Nov 13, 2008)
Star Wars The Clone Wars: Lightsaber Duels is a missed opportunity to do much more on Wii -- and strangely, it feels in many ways like a dumbed-down version of Force Unleashed, which came out first. Krome Studios has recreated the less compelling Clone Wars universe complete with high production values, from clean graphics to lots of audio work, but the gameplay experience is lackluster. This is mostly true because of a forced gesture system that is clearly doing nothing more than replacing buttons and not really using the Wii remote in any beneficial way. Kids might enjoy all the shaking, but nobody else will, especially when the prospect of really, truly wielding the Wii remote like a lightsaber lays just over the horizon.
50
Gameswelt (Nov 26, 2008)
Was die Wii-Variante von Star Wars: The Clone Wars betrifft, hätte es ein so viel versprechender Titel nicht schlimmer treffen können. Man fühlt sich auf den Boden geworfen und wiederholt in die Magengrube getreten. Anstatt Lichtschwerter zu schwingen, kommt man sich vor wie mit einem Staubwedel in der Hand. Eigentlich fehlt nur noch das entsprechende Outfit. Zugegebenermaßen sorgte der Multiplayer-Modus für viel Gelächter, weil es einfach so lächerlich aussah. Davon abgesehen, dass die Steuerung unglaublich ungenau ist. Finger weg!
50
GamingXP (Dec 27, 2008)
"Star Wars - The Clone Wars: Lightsaber Duells" ist ein schön verpacktes Märchen mit großzügigen vier bis fünf Stunden "Star Wars - The Clone Wars: Lichtschwert-Duelle" ist ein Spiel, welches ein Hardcore-Gamer, teilweise sogar der Durchschnitts- und Gelegenheits-Gamer, nicht unbedingt im Regal stehen haben muss, vor allem wenn man "The Force Unleashed" schon besitzen sollte. An Sound und Grafik gibt es bei diesem Spiel wenig Großes zu beklagen, da die Krome Studios es wirklich schafften, das Spiel zufriedenstellend zu verpacken. Der wunde Punkt ist jedoch die Steuerung, welche sich natürlich in erster Linie auf das Gameplay auswirkt und das kurzweilige Spiel zu einem Schüttelfest sondergleichen macht. Eigenartigerweise ist "Star Wars - The Clone Wars: Lightsaber Duels" zu einer qualitativ heruntergeschraubten Version seines Vorgängers "Star Wars - The Force Unleashed" geworden.
50
videogamer.com (Nov 20, 2008)
You might say that we're being overly picky, that Lightsaber Duels is clearly aimed at younger Star Wars fans, perhaps those who have been "treated" to popcorn and a visit to the cinema to see the film, and therefore we shouldn't review it with Street Fighter-tinted goggles, but the combat system is going to be unresponsive and frustrating for gamers of all ages. Lightsaber Duels will please younger fans of The Clone Wars movie who don't know any better, but for anyone else the combat system will be too frustrating to forgive. The wait goes on for that perfect Wii lightsaber game. Roll on spring 2009.
49
Gamesmania.de (Dec 17, 2009)
Schade! Eigentlich wäre "Star Wars: Clone Wars - Lichtschwert-Duelle" wieder einmal ein Spiel gewesen, das förmlich nach "bitte für Wii!" gerufen hat. Allerdings konnte das Konzept nicht so umgesetzt werden, wie die meisten Spielerinnen und Spieler sich das wohl gewünscht hätten. Einige junge, begeisterte Padawane werden sicher ihren Spaß mit dem "Lichtschwert-Schwingen" haben, den alten, gelassenen Jedi lässt diese hektische Fuchtelei allerdings gänzlich kalt!
40
Games TM (Dec 24, 2008)
The fact that the combat system has more depth than the average Wii release is a credit to Krome, but it only serves to compound the problem. Remembering five-command combos and realising where you made a mistake is far simpler with colour-coded buttons than a rapid series of hand gestures. Forthcoming games like MadWorld should take note because it is a problem that will threaten to overpower every third-person brawler on Wii. The Clone Wars is spared irrelevance by its style and personality, but only just.
40
Eurogamer.de (Nov 26, 2009)
Die entscheidende Frage, die ich mir nach mehreren Stunden stellte, war folgende: Warum sollte ich mir Lichtschwert-Duelle kaufen, wenn das im September veröfffentlichte Force Unleashed einerseits mehr Story, andererseits mehr Charaktere für den ebenso vorhandenen Duell-Modus bietet? Ehrlich gesagt fällt mir kein guter Grund ein. Vor allem nicht zum Vollpreis, obwohl Clone Wars gegen Freunde für ein paar vergnügliche Stunden sorgen dürfte. Abseits davon sind hingegen die zuweilen unpräzise Steuerung, der mangelnde Umfang und das auf Dauer recht flache Gameplay unübersehbar negative Faktoren, die mich nicht gerade dazu ermutigen, das Spiel jemals wieder in die Wii zu stecken. Allzu viel solltet Ihr Euch deswegen auch nicht vom Spiel erhoffen.
40
Lightsaber Duels is a complete missed opportunity. While it would have been nice to have one to one motion controls for the combat, they weren’t a complete necessity. The game could have still worked well and handled respectably without them. Sadly, the combat is just a mess. Since it is the entire crux of this fighting game, there’s just no real reason to play it. If you are looking for a good fighting game or a fun Star Wars game, there are already much better options available on the Wii. I know everyone, including myself, really want a Wii lightsaber dueling game, but like the immortal words of Obi-Wan “This is not the game you’re looking for.”
30
Gamereactor (Sweden) (Nov 13, 2008)
Nej, förutom de allra yngsta som känner igen Star Wars-figurerna och absolut inte behöver något tuggmotstånd i sina spel är det svårt att se vem som ska gilla Star Wars: The Clone Wars - Lightsaber Duels. Långa träiga matcher där man bara viftar med handen framför sig i luften och ren slump avgör vem som tar hel spelet. Det är precis sådana här spel som gör att Wii får dåligt rykte bland många spelare.
20
Eurogamer.net (UK) (Nov 25, 2008)
All quibbles about presentation and content aside, the game is simply incapable of delivering the sort of fluid gameplay the concept demands. There's no flow or grace to the fights, just frustrated gesticulation as you try to bludgeon your way past a control scheme unfit for human consumption. Shallow and broken in all the ways that matter, Lightsaber Duels is precisely the sort of mindless hand-waggler that gives the Wii a bad name.


atari gravitar