🐳 New! Moby v2023.06.02 update

Splitterwelten

Critic Reviews 54% add missing review

PC Action (Germany) (70 out of 100) (70%)

Technisch betrachtet kommt Splitterwelten fast aus dem letzten Jahrzehnt. Trotzdem vermiesen in diesem Fall die schlechten Grafiken und Sounds kaum das SpielvergnĂŒgen. Wirklich ins Gewicht fĂ€llt die phantastische Idee, die konsequent mit zahlreichen Features umgesetzt wurde. Der Komfort eines Editors und die Mehrspieleroption sind weitere Pluspunkte. Alles in allem ist Splitterwelten ein durchaus akzeptables, kurzweiliges Spiel fĂŒr zwischendurch.

Mar 1997 · DOS

Bravo Screenfun (3 out of 6) (60%)

Pfiffiges Denkspiel im Weltraum mit biederem Outfit.

Mar 1997 · DOS

PC Games (Germany) (57 out of 100) (57%)

Wesen mit unterschiedlichen Eigenschaften, tĂŒckische Fallen, 222 Levels und ein Editor - eigentlich bietet Splitterwelten eine ganze Menge. Die technischen MĂ€ngel stören den Spaß aber gewaltig. KrĂŒmelige Grafik, nervige Soundeffekte und die umstĂ€ndliche Installation unter DOS sind nicht mehr zeitgemĂ€ĂŸ. Kleines Highlight ist der abwechslungsreiche Soundtrack, der auch ohne Spiel gefĂ€llt.

Apr 1997 · DOS

Power Play (45 out of 100) (45%)

Es ist schon irgendwo traurig, aber in “Splitterwelten“ steckt wahnsinnig viel Spaß, der von der wirklich schlechten Grafik dermaßen gebeutelt wird, daß das Spiel ins langweilige Mittelfeld rutscht Das Spielprinzip ist zwar verdammt einfach, deswegen jedoch nicht anspruchslos. Besonders in spĂ€teren Levels muß vor Beginn wirklich ĂŒberlegt werden, mit welcher Strategie und welchen landschaftlichen Vorteilen dieser Level gewonnen werden kann, denn spĂ€testens ab dem zweiten Planeten greifen die Gegner mit brutaler Übermacht an. Die vielen Extras wie Bomben oder FörderbĂ€nder, sorgen dabei fĂŒr genug Abwechslung. Doch die technischen SchwĂ€chen lassen weniger Motivation aufkommen, als das Spielprinzip vermuten lĂ€ĂŸt. Optisch und auch in Sachen Soundeffekte hĂ€tte “Splitterwelten“ vor vier Jahren wohlwollend ins Computerspielbild gepaßt, heute verdient es eine satte Ohrfeige. Allein die Musik kann ĂŒberzeugen, doch verhilft es den “Splitterwelten“ nicht in die Oberklasse der Denkspiele.

Apr 1997 · DOS

PC Player (Germany) ( ) (40%)

Spielspaß geht fĂŒr mich immer noch ĂŒber Aufmachung. Von daher drĂŒcke ich bei den gerenderten und eher unpassenden Zwischengrafiken sowie den spĂ€rlichen Soundeffekten mal ein Auge zu. Leider will aber der Funke trotz der interessanten Idee nicht ĂŒberspringen. Ein Problem ist die Steuerung. WĂ€hrend man zwei Figuren noch im Griff hat, verliert man bei drei oder mehr zu steuernden MĂ€nnchen schnell den Überblick und lenkt den entscheidenden Schubser gerne mal in die falsche Richtung. Die meisten Levels habe ich zudem durch reines GlĂŒck geschafft.

May 1997 · DOS

Player Reviews

No player reviews yet.

Contributors to this Entry

Critic reviews added by Patrick Bregger.