Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 2.8
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 2.8
Overall User Score (5 votes) 2.8


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
66
Video Games (Jun, 1992)
Eines gleich vorweg: Wir haben nicht versehentlich Bildschirmfotos von "Kick off" verwendet. [..]. Perspektive und Radar sind genauso wie die zwei Soundeffekte [..] völlig identisch zu besagtem Ideenlieferant. Im Unterschied zum Vorbild wurde etwas an Optionen gespart: weniger Ligen, keine namentliche Spielerauflistung und kein einstellbarer Schwierigkeitsgrad. Mit dem Wust an Optionen ist nicht viel verlorengegangen, aber mit dem hübschen Icon-System wurde einiges zur Übersicht und Bedienerfreundlichkeit beigetragen. Gleichgeblieben ist der Schwierigkeitsgrad. Mindestens eine Woche Training ist notwendig, bevor Kombinationen klappen und Spielspaß aufkommt. Im Vergleich zu "Kick Off" spielt sich "Champions of Europe" zwar flüssiger und sympathischer, aber nur unwesentlich leichter. Bei der Wahl zwischen den Fußballzwillingen würde ich "Champions of Europe" vorziehen. Die Präsentation ist angenehmer und das subjektive "Fun"-Barometer schlägt hier etwas höher.
60
Sega-16.com (Sep 26, 2016)
Champions of Europe is not the broken mess some websites make it out to be. If it is, then there must be two revisions of the game. But if that’s the case, even the “fixed” version isn’t a particularly exciting soccer game. The collision detection feels off, the atmosphere is weak, and the programming seems a bit shoddy at times. For what it’s worth, it is a decent Kick Off clone that bears the distinction of being maybe the first soccer game with an official UEFA license. For the Master System it’s an okay soccer game, though there are better ones. Other than that, it’s not very remarkable.
39
Play Time (Sep, 1992)
Hat man sich endlich dazu entschlossen, ein kleines Probespiel zu wagen, so wird man jedoch herb enttäuscht. Die Spieler bewegen sich über den Platz wie eine Altherren-Truppe, die nach den ersten Minuten bereits erschöpft nach Luft japst. Langsamer geht es kaum! Wer jetzt aber animmt, daß diese ruhige Geschwindigkeit tolle Kombinationsmöglichkeiten hervorbringt, liegt vollkommen daneben. Der Ball wird lediglich von einer Spielhälfte in die andere getragen und nur ab und zu läßt sich ein Spieler zu einem ungefährlichen Torschüßchen hinreißen. Von einer spannungsgeladenen Endrunde kann also kaum die Rede sein und erst recht nicht von dem “Sportereignis 1992 auf dem Master System“.