Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

antstream
Published by
Developed by
Released
Platform
Genre
Perspective
Visual
Gameplay
Misc

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work and the game plays. 2.9
Graphics The visual quality of the game 3.5
Personal Slant A personal rating of the game, regardless of other attributes 2.6
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.4
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they are executed. This rating is used for every game except compilations and special editions which don't have unique game content not available in a standalone game or DLC. 2.7
Overall User Score (10 votes) 3.0


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
90
Super Play (UK) (May, 1993)
One great thing about it is that it's the same as the original - but different. The characters, for instance, are the same (Pugsley, Gomez, etc), but rendered in a different way - as this is based on the cartoon series, they're all brighter, more colourful. The game structure is the same too - you're once again walking around a house, entering different areas which convert into levels. However, this time the graphics are more original, more varied - like the artist has had more fun with them. The parallax scrolling in the backgrounds is a sight to be seen - perhaps the best ever? - and many of the visual effects are simply stunning. The characters are great too - the baddy sprites are all true individuals, with the drowning cats, in particular, really making an impression on the soppier members of the Super Play team. This is one of those games that it's fun just to sit and watch, not only to play.
89
Ocean produce another strong game from their favourite constituency, a worthy sequel to Addams Family and it's so polished you can see your face in it.
87
Yeah, it's all familiar stuff, as is the familiar feeling when exploring its many levels. Ocean have had lots of practise with this sort of game, and Pugsley is their finest licence yet - even the hunt requires an element of thought! It's by no means a classic, but it's entertaining stuff and most certainly worth a look.
80
Power Unlimited (Nov, 1993)
Het tweede Super Nintendo platformspel rond de Addams Family is erg goed afgewerkt. Leuke geluiden als je vijanden plet, bijvoorbeeld, en fantastische griezelige achtergronden die perfect bij het spel passen.
73
Mega Fun (Apr, 1993)
Ocean hat mit dem zweiten Teil zumindest technisch eine saubere Arbeit abgeliefert. Die Grafik ist von hoher Güte und zudem sehr abwechslungsreich. In den Sound habe mich sofort verliebt, äußerst stimmungsvoll und sehr mystisch. Spielerisch ist es leider eine Klasse schlechter, denn wie schon beim Vorgänger kommen hier nur unermütliche Joystick-Akrobaten weiter. Warum nur, Ocean? Spielt Ihr doch mal drei Levels durch (dauert!) und fangt dann wieder von vorne an! Ein moderaterer Schwierigkeitsgrad oder ein Passwortsystem hätten dem Modul sehr gut gestanden. Wer sich aber dadurch nicht abschrecken läßt, kriegt ein abwechslungsreiches, ideenreiches (der Level in der Glaskugel ist sehr witzig) Hüpfspiel geboten.
71
Play Time (May, 1993)
Pugsley‘s S.H. ist ein extrem schweres Spiel. Man taumelt von einer unfairen Stelle zur nächsten und nach jedem kleinen Erfolgserlebnis wird man sofort aufs Neue frustriert. Grafik und Sound sind in Ordnung und selbst das etwas angestaubte Spielprinzip birgt seinen Reiz. Wer denkt, Addams Family oder Robocop 3 (beide ebenfalls von Ocean) wären schwer, der weiß nicht, von was er redet. Ich für meinen Fall muß dieses Spiel komplett ablehnen, da es wirklich nur bedingt spielbar ist. Dazu kommt noch, daß DM 140.- ein bißchen viel Geld für ein bis zwei Level Spielspaß ist, denn weiter wird man kaum kommen.
70
Nintendo Life (Oct 31, 2010)
Pugsley’s Scavenger Hunt shares many similarities with Ocean's original Addams Family title. The control of the main character is still too slippery for the pixel-perfect jumps required in a platformer, but it captures the colour, charm and fun of its source material, the animated series by Hanna-Barbera. With only six stages, it is smaller and its design is more conventional than the first game, and thus it is not as open-ended and has less scope for exploration. However, it is considerably slicker, particularly in its animations and graphical effects, and its audio is just as impressive. Most importantly, it is far more challenging than its SNES predecessor, which, depending on the gamer, can either be a selling point or a reason to avoid it.
70
Pixel-Heroes.de (Aug 07, 2008)
Aber eine Tatsache ist unverzeihlich, was auch die Wertung auf jeden Fall gewaltig nach unten drückt: es gibt keine Passwortabfrage! So müssen die sechs sehr langen und schwierigen Levels alle bei einer einzigen Spielsitzung gemeistert werden. Und dies erfordert viel Übung und eine große Investition seiner Freizeit, wenn man nicht gerade ein begnadeter Jump´n´run-Künstler ist. Somit ist das Spiel nur echten Addams-Fans oder Jump´n´run-Spezialisten zu empfehlen.
68
1UP! (Sep 10, 2004)
Inutile de dire que c'est la difficulté qui fiche absolument tout en l'air. Pugsley's Scavenger Hunt aurait pu être un très bon petit jeu, pas plus que ça, car il lui manque les qualités d'imagination soutenue et de diversité qui font un super jeu de plates-formes, mais la difficulté réduit en cendres tous ses espoirs. Qui aurait la patience de perdre son temps avec un jeu où il faut tout recommencer sans cesse, où le moindre pas vous conduit vers une situation où tout joue contre vous et où vous pouvez vous retrouver en un claquement de doigt au début d'un long niveau dont vous commenciez seulement à voir la fin ? Il faut avoir des nerfs solides, une volonté de fer et un talent de joueur exceptionnel pour pouvoir supporter Pugsley's Scavenger Hunt.
65
Power Play (May, 1993)
Pugsley's Scavenger Hunt gehört mit zum Verrücktesten und Härtesten, was je durch die Schaltkreise des Super Nintendos brummte. Leider gönnte Ocean dem kleinen Pugsley keine Paßwörter – angesichts der rekordverdächtigen Größe der Villa fast schon ein Verbrechen. Mildernde Umstände gibt’s für Continues und freie Levelanwahl. Pugsley's Scavenger Hunt ist spielerisch ein bodenständiges Jump'n'Run in einem extravaganten Gewand – innovative Spielelemente findet man aber eher bei Tiny Toon Adventures und The Magical Quest.
45
Total! (Germany) (Jun, 1993)
Sicher könnte Pugsley's Scavenger Hunt ein tolles Spiel sein, und absolute Spitzenkönner unter Euch sollten es sich ernsthaft mal anschauen. Solltet Ihr aber eher einen normalen Schwierigkeitsgrad aufgrund der guten Spielbarkeit schätzen und auch Euer Nervenkostüm ganz gern behalten, dann laßt lieber die Finger von diesem Addams.
42
Reizvoll sind eigentlich nur einige knallharte Rätsel, die wenigstens den Tüftlern etwas zu knabbern geben. Wer also gerne knobelt, kommt unter Umständen doch noch auf seine Kosten. Meine persönliche Meinung bleibt jedoch: Dieses Spiel kann man getrost verpassen.


antstream