Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

Operation Logic Bomb Reviews (SNES)

Published by
Developed by
Released
Platform
Genre
Perspective
Gameplay
Setting
Narrative
72
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
...
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.2
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.2
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.8
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed
(required for every game entry that isn't a compilation)
3.8
Overall User Score (5 votes) 4.0


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
81
Power Unlimited (Mar, 1994)
Een aardige combinatie van aktie en raadsels met prima graphics en redelijk geluid. Het puzzelgedeelte is niet al te moeilijk maar geeft net een extra dimensie aan het spel. De besturing van Operation Logic Bomb laat wel weer te wensen over.
78
If it's excitement you want, this game is packed full of it.
75
Logic Bomb ist kein Game im Rambostil. Wer meint, Augen zu und durchstürmen sei die Devise, wird schnell sein Spielerleben ausgehaucht haben. An vielen Stellen sind eher taktisches Geschick und vorsichtiges Herantasten gefragt. Ein wenig sauer stößt allerdings auf, daß die Gegner auch getroffen werden können, weint sie noch gar nicht auf dem Bildschirm zu sehen sind und selbst noch nicht schießen. Trotz kleiner Schwächen (es gibt überhaupt keine Optionen oder Paßwörter) gefällt vor allem der Strategieaspekt beim Häuserkampf. Das rechtfertigt meiner Meinung nach trotz des hohen Preises ein gutes Urteil.
70
Just Games Retro (Jul 16, 2014)
In the end, Operation Logic Bomb’s not a bad game by any stretch of the word, but it is a little unsatisfying. The mechanics are fine, there’s some fast-paced fun to be had, and it looks and sounds pretty damn good, especially for the time. Unfortunately, it’s so short, that if I didn’t know better, I’d swear this was actually a demo version to get you excited for the full version coming in the future, and the most important pickup in the game is hidden so well that you might not even know it existed in the first place. I wouldn’t necessarily recommend going out of your way to give it a try, but, if you’re trying to kill an hour or so (well, probably less), I can think of a lot worse ways to do so.
70
Operation Logic Bomb is neither the best action game out there nor the best puzzler. In fact, in many ways it's a watered down version of both. It's not as intellectually challenging as Brainies, and it's not as intense as Robotron: 2084. But as an overall gaming experience, it's a lot of fun.
69
Video Games (Sep, 1993)
Das am Gauntlet-Prinzip angelehnte, mit einer griffigen Story versetzte Modul überzeugt in erster Linie durch beeindruckende Grafik. Euer Auge wird mit einer großen Detailfülle, vorzüglichen Animationen und geschickter Farbwahl verwöhnt. Die “Videosequenzen“ aus den Terminals lockern das Leveldurchstöbern auf und sorgen für informative Abwechslung. Das Waffensystem ist gut durchdacht und vielseitig. Bestimmte Gegner können z. B. nur mit einer Art Waffe ausgeschaltet werden. Ärgerlich ist, daß Ihr nach den relativ schnell verbrauchten Continues oder nach Ausschalten der Konsole das umfangreiche Spiel komplett neu beginnen müßt. Eine Batterie oder ein Paßwortsystem werdet Ihr schmerzlich vermissen. Da die Puzzles nicht so knackig sind, daß Ihr auch mit Action Replay noch genug zu tun hättet, empfiehlt sich das ansonsten gute Spiel nur für Geduldige.
60
Total! (Germany) (Nov, 1993)
Das Game bietet einige kleine Rätsel und macht am Anfang auch einen guten Eindruck. Leider erwartet uns keine grafische Abwechslung, und das ewig gleiche Explosionsgeräusch langweilt extrem. Gut gelungen sind dagegen die kleinen animierten Szenen, in denen Ihr die Hintergrundgeschichte erfahrt oder die Logan die Funktion einer neuen Waffe zeigen. Doch ob dies für langanhaltenden Spielspaß, den Ihr ja haben wollt, schon reicht? Macht Euch selbst ein Bild. Wenn Ihr diese Art von Ballerspielen mögt, könnte Euch auch „Operation Logic Bomb“ durchaus gefallen.