­čÉ│ New! Moby v2023.06.02 update

Mad TV

aka: MTV

[ All ] [ Amiga ] [ DOS ]

Critic Reviews 76% add missing review

PC Joker (85 out of 100) (85%)

Da├č die Grafik gelungen ist, sieht man an den abgebildeten Sereenshots, da├č Begleitmusik und -ger├Ąusche ebenfalls nicht ├╝bel sind, m├╝├čt Ihr uns schon glauben. Allerdings braucht man daf├╝r ÔÇśne Soundkarte - wo keine Karte, da kein Sound. Achja. unterhaltsam ist Mad TV ├╝brigens auch. Sogar sehr. Sogar so sehr, da├č wir anstandslos den Hit-Joker gez├╝ckt haben!

Nov 1991 · DOS · read review

Amiga Joker (85 out of 100) (85%)

Was soll man noch mehr sagen? Das Umschalten auf Mad TV lohnt sich!

Jan 1992 · Amiga · read review

The Good Old Days (Staff Reviews only) (5 out of 6) (83%)

And still, none of the similar games which arrived later managed to make this obvious jump forward. Stock himself re-used the formula (Mad News, Caribbean Disaster) and also other designers let themselves be heavily inspired (Der Planer, Dime City). Though none of those ever managed to hit the same sweet spot of accessibility, complexity and plain fun. As entertaining as some of these spiritual sequels may be, the original remains a class of its own!

Aug 8th, 2020 · DOS · read review

ASM (Aktueller Software Markt) (10 out of 12) (83%)

Federn lassen mu├čte Mad TV gegen├╝ber der PC-Version bei Grafik und Sound. Das allgemeine Ruckeln bei den animierten Sequenzen ist noch schlimmer geworden, einige Screens sind scheinbar etwas geschrumpft Die Musik, passend f├╝r jeden Raum, in dem man sich aufh├Ąlt. ist ganz nett, h├Ârt sich aber via PC-Adlib besser an. Hier h├Ątte etwas mehr Sorgfalt nicht geschadet, denn die eine oder andere Melodie klingt nicht so doll, wie sie vielleicht sollte. Aber naja, darauf kommt es ja bei diesem Spiel nicht an. Der Spielspa├č bleibt - allerdings nervt das lange Nachladen, so da├č das Spielen von Festplatte schon fast ein Mu├č ist.

Jul 1992 · Amiga

ASM (Aktueller Software Markt) (10 out of 12) (83%)

Lebendig, actiongeladen, intrigant - ein Wirtschaftsgame f├╝r Ausgebuffte.

Nov 1991 · DOS · read review

Joker Verlag pr├Ąsentiert: Sonderheft (82 out of 100) (82%)

An spielerischer Abwechslung fehlt es dieser witzig-spritzigen Echtzeit-Simulation somit keinesfalls, und auch die Pr├Ąsentation schl├Ągt das Gros der Genre-Konkurrenz locker aus dem Feld: Knallbunte Comic-Optik entz├╝ckt Amiganer und DOSisten gleicherma├čen, h├╝ben wie dr├╝ben erklingen nette Soundtracks, und ├╝ber die handliche Point & Klick-Steuerung gibt es rein gar nichts zu meckern. Also, wenn schon Fernsehen, dann nur Mad TV!
(page 44)

1993 · DOS · read review

Joker Verlag pr├Ąsentiert: Sonderheft (82 out of 100) (82%)

An spielerischer Abwechslung fehlt es dieser witzig-spritzigen Echtzeit-Simulation somit keinesfalls, und auch die Pr├Ąsentation schl├Ągt das Gros der Genre-Konkurrenz locker aus dem Feld: Knallbunte Comic-Optik entz├╝ckt Amiganer und DOSisten gleicherma├čen, h├╝ben wie dr├╝ben erklingen nette Soundtracks, und ├╝ber die handliche Point & Klick-Steuerung gibt es rein gar nichts zu meckern. Also, wenn schon Fernsehen, dann nur Mad TV!
(page 44)

1993 · Amiga · read review

Play Time (81 out of 100) (81%)

Technisch hat das Spiel bei der Umsetzung gelitten. Bei jedem Szenenwechsel wird auf die Diskette zugegriffen, es wird nur das NTSC-Format genutzt und gelegentliches Bildschirm-Flackern tritt auf. Der gesamte Spielflu├č leidet darunter leider relativ stark, doch die interessante Spielidee und die Amigagerechten Grafiken lassen einen dar├╝ber hinwegblicken. F├╝r alle, die nicht nur auf Ballerspiele stehen, ist MAD TV somit sehr empfehlenswert.

Jul 1992 · Amiga

Power Play (80 out of 100) (80%)

Keine Frage, f├╝r so eine geniale Idee wird die beste Note gezogen: Mad TV geh├Ârt zu den witzigsten Strategiespielen des Jahres. Jetzt wissen wir endlich, was ein Programmdirektor in seiner Arbeitszeit macht. Kein Wunder, da├č diese geplagten Burschen meist mit 50 Jahren in den Vorruhestand gehen. Wenn Euer Sender im Konkurrenzkampf mithalten soll, werdet Ihr gewaltig ins Rotieren kommen. Zum Gl├╝ck bleibt auch in h├Âchster Terminnot alles sch├Ân ├╝bersichtlich. St├Ąndig erscheinen neue Gags auf dem Bildschirm: Allein die verr├╝ckten Titel der Sendungen und Werbespots sind f├╝r manchen herzhaften Lacher gut. Der einzige Punkt, den es sanft zu bem├Ąkeln gibt, ist die d├╝nne Finanzdecke des Neulings. Es ist schon frustrierend, wenn man mangels Moneten zum zehnten Mal die Notizen aus der Provinz wiederholen mu├č, w├Ąhrend die Konkurrenz eine "Star Wars"-Folge nach der anderen in den ├äther schickt.

Dec 1991 · DOS · read review

Power Play (80 out of 100) (80%)

Jawoll, man mu├č Rainbow Arts f├╝r die exzellent gelungene Amiga-Version von Mad TV loben. Abstriche gibt's keine, das Spiel ist eine sorgf├Ąltig auf den Amiga konzipierte Version.

Apr 1992 · Amiga

Play Time (77 out of 100) (77%)

MAD TV ist zwar nicht der erhoffte Oberknaller geworden, doch das Programmierteam hat sich sichtbar M├╝he gegeben und das Spiel mit vielen Gags vollgepackt. Alleine die Idee ist einen Bonus wert und schon deshalb sollten alle Fans von neuartigen Spielen MAD TV in ihr Herz aufnehmen.

Oct 1991 · DOS

PC Review (Germany) (7 out of 10) (70%)

Mad TV ist ein sehr unterhaltsamer und humorvoller Vertreter des Genres der Wirtschafts-Simulationen. Die Aufgabe, einen TV-Sender in Schu├č zu halten ist ├Ąu├čerst originell und humorvoll (man beachte die vielen Gags bei den Nachrichten). Dank der unkomplizierten Steuerung kommen auch Einsteiger gut mit dem Programm zurecht. Langfristig gibt es nicht viele neue Spielelemente, aber motiviert bleibt man trotzdem. Drei Schwierigkeitsgrade erlauben etwas Feintuning bei der Herausforderung. Ein gewitztes Programm, das Sie fesseln wird.

Nov 1991 · DOS

PC-Spiele '93 (7 out of 10) (70%)

Mit Mad TV ist es Rainbow Arts gelungen, dem erstarrten Genre der Wirtschaftsimulation eine doppelte Ladung frischen Wind zu verpassen. Die Spielidee ist exzellent und die gro├čz├╝gigen Humorsch├╝be kommen wohl bei jedem r├╝ber (wer hat sich noch nicht ├╝ber das Fernsehprogramm ge├Ąrgert?). Gro├č ist die Befriedigung, wenn man mit einem Filmhit zur Hauptsendezeit die Einschaltquoten der Konkurrenz skalpiert. Auf Dauer kommen zwar keine grundlegend neuen Spielelemente dazu, aber der Aufbau und Unterhalt des Senders ist nicht gerade leicht und h├Ąlt Sie st├Ąndig besch├Ąftigt. Um die 100 Imagepunkte zu erlangen, die zum Gewinnen des Spiels notwendig sind, m├╝ssen Sie immer teurere Filme kaufen, aufwendigere Serien produzieren und dickere (sowie risikoreichere) Werbeauftr├Ąge ranziehen. Die fl├╝ssige Anklick-Benutzerf├╝hrung rundet das h├Âchst unterhaltsame Programm ab, bei dem allerdings der Schwierigkeitsgrad etwas zu hoch ausgefallen ist.

1992 · DOS

All Game Guide ( ) (40%)

Mad-TV might be a short diversion but isn't worth the cost of paying full price. If you get a chance, rent it, then return it once its limited charm has worn off in a day or two.

1998 · DOS · read review

Alle PC Spiele N/A

Neben einer ausreichenden Grafik erwartet Sie eine Menge Abwechslung.

1993 · DOS

Player Reviews

A nice, unique business simulation

The Good
Well... despite the quirky name, and silly graphics on some places (like those notable 'useless' rooms in the building) there is nothing 'mad' about this except for the fact that they're 'mad' about making it very realistic! The game is hard, challenging, yet very interesting game featuring a very good simulation of managing a TV station while at the same time giving it a nice touch by giving the main character (by the default name of Arnie) a love interest who is passionate about her shows... yet they bring no great deal of ratings, a dilemma that would make any lovestruck Real Life TV station manager smile... by putting her shows on, she'll like you more, but your station might take a financial hit since your ratings would drop and people might not want to air commercials on your station.

Other than that, one thing that is so good is handling the expansion of your station after you've gotten enough money. have either the option of getting satellite coverage, as well as setting up more stations with a smaller range... but might cover areas that even satellite would not cover, leaving you with a total of over... 291 million potential viewers! Of course since it's nearly impossible to get everyone to look over at your station, it's a challenge to put in the stuff that would be found likable by everyone and get enough ratings for every single business in the country to want to air their stuff on your channel.

Another great thing is the selection of the movies and series that you can put on your station... they're all real TV shows and real movies! How cool is that? I found myself playing the game and keeping the IMDB on another webpage in order to look up information on those shows. It's a nice touch, but not only do they include real movies, but much of news that you can put on in the air usually has some kind of relation to TV and sound strangely... relevant, even though the game was released over 18 years ago!

Also the other great thing you can do is to make your own shows if you find out that you don't like whatever other shows that up for sale... but there's a catch, miscast your actors and put in too small a budget, and your show could tank. There's even an equivalent of the Emmy's in it for various accomplishments.

The game is hard, since it does require some very real thinking as to what to put on, when to put it on, and able to still make enough money to pay back the loans you would take from your own boss, and get the girl to like you more than the other station managers who're competing both against you and for her affections. Making for a nice strategic challenge.

The Bad
The only bad thing I find about the game is simply that there aren't that many English Language TV management simulation games out there. I did manage to find another, more recent game, but it was in French. At any rate, games in this genre are rare and I think it is a shame that not more others like it exist.

The Bottom Line
Well... since you can change the name of the station to anything you want, you could change it to 'U62' pretend to be Weird Al Yankovic's character from the cult classic 'UHF' and run it accordingly. ;) It'll make the game that much more interesting.

by Salim Farhat (68) on Jul 20th, 2009 · DOS

Great Game for Movie-Freaks

The Good
Everything! The game is very funny - nevertheless it is a really hard business-simulation. You can produce tv-series, shows and other things. But the most funny thing is to plan the program of your tv-station. Buying real-named movies is also a great aspect in this classic. And - don't forget the sabotage. Summary: This game is one of my all time favorite.

The Bad
Sometimes the game crashes down.

The Bottom Line
Everyone who loves movies must play this game. A MUST HAVE!

by Rantanplan (1711) on Apr 18th, 2002 · DOS

Plus 42 player ratings without reviews

Contributors to this Entry

Critic reviews added by Patrick Bregger, Riemann80, Mr Creosote, Terok Nor, Big John WV.