ūüź≥ Moby v2023.03.16 update

Go West: A Lucky Luke Adventure

aka: Go West!: Ein Abenteuer mit Lucky Luke, Go West!: Una Aventura de Lucky Luke, Na Dzikim Zachodzie: Przygody Lucky Luke'a, Tous à l'Ouest: Une Aventure de Lucky Luke

[ All ] [ Wii ] [ Windows ]

Critic Reviews 64% add missing review

Nintendo Front (70 out of 100)

Nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut - Lucky Luke: Go West hat es angesichts der harten Konkurrenz mit Rayman Raving Rabbids 2 und Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen √§u√üerst schwer. Die Minispiele sind allesamt ganz nett, aber verglichen mit der Konkurrenz kann sich das Abenteuer von Luky Luke nicht wirklich absetzen. Es fehlt einfach an witzigen Ideen, wie bei Rayman, oder einer wirklichen Herausforderung, wie bei Mario und Sonic. Auch ist die Steuerung, besonders bei den Fahreinlagen, teilweise misslungen und manche Spiele sind schlichtweg langweilig.Wer eine Vorliebe f√ľr den smarten Cowboy hat, der kann durchaus einen Blick riskieren, allen anderen empfehlen wir bessere Alternativen wie Mario und Rayman.

Jan 3rd, 2008 · Wii · read review

Gamezone (Germany) (6.4 out of 10)

"Lucky Luke: Go West" macht anfangs wirklich Spa√ü, denn einige Minigames sind gar nicht so √ľbel, aber die erste Begeisterung legt sich schnell. Es gibt zu wenige verschiedene Spielchen und daher wird es schon sehr bald eint√∂nig und monoton. St√§ndig wiederholen sich die Aufgaben. Die Pr√§sentation ist zwar in Ordnung, aber selbst aus der Wii-Hardware h√§tte man mehr rausholen k√∂nnen. Ein paar h√ľbsche Effekte oder detailreichere Texturen h√§tten schon einiges bewirken k√∂nnen. Auch der Sound entt√§uscht. Extrem kurze und sich andauernd wiederholende Musikst√ľcke nerven einen bereits nach kurzer Zeit. Die Steuerung ist in Ordnung und einige Wii-Features wurden gut eingebaut. Wer ein absoluter Lucky Luke Fan ist, der sollte sich das Spiel unbedingt mal anschauen, denn es verspr√ľht auf jeden Fall das typische Flair.

Dec 7th, 2007 · Wii · read review

4Players.de (63 out of 100)

Die Story m√ľsst ihr euch quasi selbst zusammenreimen, s√§mtliche Figuren f√ľhren lediglich ein blasses Statistendasein und der Spielfluss besteht eigentlich nur aus einer recht willk√ľrlichen Aneinanderreihung von 40 wiederholungsanf√§lligen Minispielen, die bereits nach wenigen Stunden gemeistert sind. Allerdings werden diese meist sehr charmant pr√§sentiert und gl√§nzen ab und zu sogar mit durchaus origineller Bedienung. Vor allem auf Wii macht es teils eine Menge Spa√ü, an Saloon-Schl√§gereien teilzunehmen. Doch auch wenn die Spiele auf Wii das h√∂here Spa√üpotential bieten, kann dieses gerade bei unge√ľbteren Spielern auch immer wieder in extremen Frust umschlagen. Im Mehrspielermodus wird nur zu zweit gleichzeitig gespielt - ansonsten geht‚Äės lediglich nacheinander zur Sache, was teils f√ľr ziemlich lange Passivzeiten sorgt und sp√ľrbar am Spielspa√ü zehrt. Einen Turniermodus gibt es ebenfalls nicht, so dass die Partytauglichkeit erheblich eingeschr√§nkt ist.

Dec 10th, 2007 · Wii · read review

Onlinewelten.de (63 out of 100)

F√ľr Abenteurer, die sofort mit dem Planwagen aufgebrochen w√§ren, um √ľber Jahre durch die Vereinigten Staaten zu reisen und den sch√∂nsten Platz f√ľr eine neue Siedlung zu suchen, ist Go West! in keinem Fall geeignet. Wenn ihr aber nur ab und an mit PC, Wii oder DS spielt, dann k√∂nnte Go West! schon eher die richtige Wahl sein. Mich hat das Lizenzspiel teilweise tats√§chlich angezogen, aber gerade der einfache Schwierigkeitsgrad macht das Potential wieder zunichte. Dar√ľber hinaus hat man eigentlich alle Spiele schon mal irgendwie gesehen. Da ist der neueste Ableger von Rayman Raving Rabbids die deutlich bessere Wahl.

Feb 2nd, 2008 · Wii · read review

Gameswelt (62 out of 100)

Eine alles andere als aufregende Lizenzspielerei: Die frech zusammengeklauten Minispiele sind leidlich spa√üig, die Story der Vorlage wird zu wenig vermittelt und der niedrige Schwierigkeitsgrad besch√§ftigt vor allem auf PC und DS nur blutige Videospielneulinge. Einzig der ‚ÄôLucky Luke‚Äô-Charme und die insgesamt saubere handwerkliche Arbeit der Programmierer l√§sst den Trip an die US-Westk√ľste nicht in tiefere Wertungsregionen absinken.

Dec 11th, 2007 · Wii · read review

AreaGames (6 out of 10)

Anfangs war ich wirklich Feuer und Flamme - die Minispielchen sind gr√∂√ütenteils wirklich einfallsreich und Wii Remote und Nunchuck sind durchdacht eingebunden. Auch der Lucky Luke-Flair ist vorhanden. Doch warum bitte sind die Zwischensequenzen, die man im √ľigen noch per Hand selbst starten muss, so unglaublich kurz, dass man √ľberhaupt keine Ahnung hat, was da in der "Geschichte" eigentlich vor sich geht? Es ist wirklich schade, dass hier soviel verschenkt wurde. Gleiches gilt f√ľr den Mehrspielermodus. Was auch immer sich die Entwickler dabei gedacht haben m√∂gen, es kann sie selbst nicht √ľberzeugt haben. Keinerlei M√∂glichkeit, sich √ľber mehrere Disziplinen mit anderen zu messen kloppt die ansonsten guten Spielchen mit dem Holzhammer klein, so dass "Go West" mit Sicherheit einige Male weniger in die Wii gesteckt wird als es m√∂glich gewesen w√§re.

Dec 14th, 2007 · Wii · read review

Player Reviews

We don't have any player reviews for Wii.

Contributors to this Entry

Critic reviews added by Patrick Bregger.