Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

antstream tournament

User Reviews

Lara returns with more puzzles, more adventure, and less action... Jim Fun (243) 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Not as great as they claim it to be. Depth Lord (1003) 2 Stars2 Stars2 Stars2 Stars2 Stars

Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work and the game plays. 3.7
Graphics The visual quality of the game 3.8
Personal Slant A personal rating of the game, regardless of other attributes 3.8
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.6
Overall User Score (90 votes) 3.8


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
94
PC Games (Germany) (Nov 05, 1997)
Tomb Raider 2 ist nie unfair, sondern immer mit etwas Überlegung und dem richtigen Timing zu meistern. Nicht zu vergessen die brillante Grafik, die vor allem mit 3D-Karten nahezu perfekt ist. Einziger Kritikpunkt: Ohne 3D-Hardware ist Tomb Raider 2 erschreckend langsam und unter VGA erschreckend häßlich. An den insgesamt 18 Levels haben Sie lange zu spielen, doch die vielen witzigen Einlagen wie die Motorbootfahrt durch Venedig oder der geniale Schlußlevel sorgen für ständige Kurzweil. Besser kann man es kaum machen, wer hier nicht zuschlägt läßt sich das beste Action-Adventure aller Zeiten entgehen. Standing Ovations für Core Design!
92
PC Jeux (Nov, 1997)
Vous avez aimé Tomb Raider ? Vous disposez d'une bonne carte 3D ? Alors, les yeux fermés, vous courrez chez le marchand et vous demandez... vous savez qui...
91
Gameplay (Benelux) (Dec 01, 1997)
Als je het eerste deel gespeeld hebt en je kon dit wel smaken, dan mag je dit tweede deel absoluut niet missen. Als dit je eerste kennismaking met Lara is en je bent niet vies van een actiespel waar je ook nog wat hersenen voor nodig hebt, dan is Tomb Raider 2 ook een spel voor jou.
91
PC Action (Nov, 1997)
Bereits Tomb Raider gehörte im letzten Jahr trotz seiner kleinen Schwächen zu den absoluten Ausnahme-Programmen, die aus der Masse der Fließbandproduktionen wohltuend herausstachen. Der zweite Teil der Lara Croft-Saga setzt dem Ganzen aber noch eins drauf: Überraschenderweise ist daraus kein billiger Aufguß des Vorgängers geworden, mit dem man die Fans ohne großen Aufwand noch einmal kräftig "melken" will – nein, Tomb Raider 2 ist eine konsequente Weiterentwicklung des ersten Teils, in dem dessen Gameplay-Defizite fast durchweg ausgemerzt wurden. Das ausgewogene Leveldesign mit seinen anspruchsvollen, aber stets fairen Puzzles ist schlichtweg genial, und die aufwendige grafische Gestaltung der interessanten Locations sorgt für die optimale Atmosphäre. Über die paar Clippingfehler, die als "Altlast" der Tomb Raider-Engine auch im zweiten Teil noch auftauchen, kann man getrost hinwegsehen – sie haben keine Auswirkungen auf den Spielspaß.
90
So you can tell that Core have not just spent the last year creating fancy new levels, they've actually moved the game onwards a notch at the same time. And the levels designs are still as taxing as ever - and with the ability to save at any point in the PlayStation version, a hazard is often shortly followed by a greater hazard, and so on. But if you have the original Tomb Raider, do you need the all-new edition? Well if you vaguely enjoyed the first one, of course you do. After all, what would Sunday afternoons be without Lara to cheer you up.
90
Tomb Raider II er et rigtigt godt spil med masser af langstrakt gameplay der tilfredsstiller de gamle fans - og bestemt vil henrykke alle de nytilkomne.
89
PC Play (Jan, 1998)
Iako se dosta stvari promijenilo mogli bi reći da je Tomb Raider II dosta sličan Tomb Raideru. Ako ste voljeli prvi dio onda će vam se zasigurno svidjeti i nastavak, ako ni zbog čega drugog onda bar zbog Lare Croft.
89
Power Play (Nov, 1997)
Da Laras erstes Abenteuer zu meinen absoluten Lieblingsspielen gehört, ist es für mich fast undenkbar, bei „Tomb Raider 2“ nicht ins Schwärmen zu geraten. Das geniale Spielprinzip in Verbindung mit der dichten Atmosphäre hat mich jedenfalls auch beim Nachfolger in seinen Bann gezogen. Das Leveldesign ist noch beeindruckender und darüber hinaus abwechslungsreicher als beim Vorgänger. Leider wurden ein paar Schönheitsfehler von „Tomb Raider“ auf in die Fortsetzung hinübergerettet. Die vielen Clippings trüben immer noch die ansonsten tadellose Optik, abermals muß man sich recht akkurat vor einem Gegenstand positionieren, damit man ihn aufnehmen kann, und zuguterletzt hätte auch die automatische Zielfunktion überarbeitet werden können. Diese Kritikpunkte könnten jedoch den enormen Spielspaß des Sequels nicht beeinträchtigen. Sucht man nach einem Titel, der einen etliche Stunden an den Monitor fesselt, kommt man an „Tomb Raider 2“ nicht vorbei.
89
GameStar (Germany) (Nov, 1997)
Core Design hat genau das Quentchen Kurskorrektur angebracht, auf das ich gewartet habe. Gott sei Dank muß ich nicht mehr so oft mit ansehen, wie Lara nach zehn Minuten anstrengender Sprungartistik an der vorletzten Plattform zum x-ten Mal zu Tode stürzt. Statt dessen kann sie nun endlich klettern und darf bei den deutlich besser gewordenen Puzzles vermehrt ihr schlaues Köpfchen einsetzen. Auch kampftechnisch legt Lara einen Zacken zu. Mit ihrem erweiterten Waffenarsenal zeigt sie jedem Muskelprotz, wer die Hosen anhat. Der rechte Knüller ist beim neuen Kampfgerät allerdings nicht dabei..
87
PC Joker (Dec, 1997)
Daß die im Vorgänger recht häufigen Leerlaufphasen zugunsten von mehr Action eliminiert wurden, birgt auch Nachteile: Viele Fallen und Blitzattacken habe ich erst im zweiten Durchgang überlebt - ohne Vorwarnung kosten sie Lara gnadenlos das Leben. Trotzdem konnte ich die Finger erst von der Polygon-Braut lassen, als sie den Dolch von Xian in Händen hielt. Die stimmungsvolle 3D-Optik, das geniale Schatzsucherambiente und die abwechslungsreichen Aufgaben waren einfach zu reizvoll!
85
Gelungenerweise wurden alle Stärken Tomb Raiders beibehalten und teilweise - beispielsweise das Leveldesign - sogar verbessert. Leider hat man sich nicht die Zeit genommen, die kleineren Unschönheiten des ersten Teil auszubügeln.
85
Jeuxvideo.com (Dec 07, 2009)
Faites comme moi : chaussez vos bottes, arborez chapeau de feutre et sacoche en cuir puis entonnez avec joie l’hymne d’Indiana Jones. Car si ce Tomb Raider II demeure un peu en dessous du premier opus, il constitue tout de même l’un des titres les plus appropriés pour quiconque veut jouer aux explorateurs en terres inconnues. Avis aux futurs archéologues : foncez !
85
Gamezilla (Dec 03, 2000)
Tomb Raider 2 will test the best action gamers out there and stands a good chance of frustrating the heck out of the rest of us. It excels in graphical beauty, complex and creative level design, and a richly-rendered virtual world, but it has taken the original Tomb Raider to a new level of challenge that will likely be inappropriate for many gamers. It is hard not to recommend Tomb Raider 2, as I like it very much, but I must say that if you're going to get this game, make it the only game you concentrate on, because it has a fairly steep learning curve and will tax the most logical minds to solve the sometimes arcane and peripheral puzzles that have been somewhat inadvisably added to an otherwise excellent action game. Overall, I rate Tomb Raider 2 an 85 -- it again pushes the technological envelope at the same time that it seems a bit over-designed and a bit unnecessarily provocative for a video game.
85
MikroBitti (Jan, 1998)
Sillä aikaa, kun Tomb Raiderin tähti Lara Croft on ollut poissa peliruuduilta, on hän tehnyt itseään tunnetuksi kaikkialla muualla. Nyt Laran on kuitenkin tullut taas aika palata siihen, mistä hänet parhaiten muistetaan.
83
Game Revolution (Jun 05, 2004)
But in the end, after you throw out the marketing crap, you're still left with a really good game. Lara is still beautiful, the gameplay is still great, the action will still make your heart skip a beat. It's just not quite as good as the first one, and it's no longer a new and amazing type of game. A fairly worthy sequel to be sure, but still just a sequel. Elvis has left the building.
82
GameSpot (Dec 15, 1997)
Tomb Raider was all about looks, and Tomb Raider II continues that trend. When running the game with a 3Dfx card, it's often tempting to simply sit back and take in the view. Combining breathtaking landscapes, fluid, Disney-like character animation, and (most importantly) a nicely balanced procession of obstacles, traps, and puzzles, Tomb Raider II is an excellent continuation to the Lara Croft saga.
80
Score (Jan, 1998)
Záverěm lze říci jen tolik. Tomb Raider II je důstojným nástupcem předchozího dílu a pokud mu mu prominete těch několik chyb, z nichž nejméně polovinu jste promíjeli už minule, bude pro vás dobrou zábavou.
80
The sequel is an adept masterwork of design, yet at its core are numerous defects that must be resolved. Stable graphics technology, a stronger story, more intelligent enemies, and an improved combat dynamic are a few. That said, I doubt I can resist returning to watch gaming’s legendary heroine in action. She is the heart and soul of the series, a perfectly formed and fascinating character who is capable of transporting players to worlds unseen, and adventures unimagined. Make no mistake; she is here to stay, and we will follow, ever the dutiful admirers. All it will take to pique our interest and open our wallets is her beautiful countenance on the package, and the sweet expression of her name — Lara Croft.
80
The bottom line is this: If you liked the first TOMB RAIDER, you'll probably like this one. They've made enough changes to make it interesting, but it's no longer breathtaking. If you didn't like the first game, this won't make you change your mind. Newcomers on their first date with Lara should be warned that TOMB II was made for veterans who completed the first game. A third installment is planned, so let's hope that Core pulls some new tricks out of its hat and gives us a better edition next time.
80
Echt stark, wie viele neue Ideen die Entwickler in den zweiten Teil des rasanten Actionspiels gepackt haben. Endlich darf sich die wohlproportionierte Lara auch unter Wasser gegen Gegner wie Haie zur Wehr setzen, Fackeln anzünden und auch mal ein Motorboot besteigen. Ebenso positiv ist die Tatsache zu bewerten, daß sich viele levels neuerdings unter freiem Himmel vor prächtigen Stadtkulissen abspielen und der Schwierigkeitsgrad ein wenig angehoben wurde. Dies kommt der Langzeitmotivation zugute.
80
The original Tomb Raider has brought forth more than just a sexy spelunker named Lara Croft, it has also hailed a new generation of 3D action/adventure games which has since inspired numerous imitators. It, therefore, comes to no surprise that the developer attempts to again captivate the gaming community by bringing back our heroine Lara in a brand new adventure. Based on an improved 3D engine first used in Tomb Raider, Tomb Raider II: Dagger of Xian (also known as Tomb Raider II Starring Lara Croft) sports more elaborate level designs, destructive weapons, and of course, formidable enemies.
75
New moves and weapons in tow, Lara sets off on a adventure that spans eighteen levels, from the quiet streets of Venice, Italy to the inner sanctum of a Tibetan monastery. An even wider variety of fierce animals await Lara in this adventure, but her problems are only made worse by hordes of human opponents -- an element that didn't come into play that often in her first outing. In addition to her new-found fancy footwork, Lara can now jump behind the controls of vehicles like motorboats and snowmobiles throughout her journey. As an ever, gameplay remains viewed from a third-person perspective, with controllable camera angles. Direct3D support and added sound effects add up to the differences between the PC version and its PlayStation sibling.
70
CD-Action (Feb, 1998)
Giera nadal ma w sobie to coś, dzięki czemu gra się naprawdę doskonale. Obecnie jednak, w dobie znacznie ciekawszych, bardziej dopracowanych wizualnie i dźwiękowo projektów nie jest już czymś tak oszałamiającym, przełomowy, jak wówczas, gdy zasiadaliśmy do niej po raz pierwszy.
70
Gamezone (Germany) (Apr 26, 2001)
Im zweiten Abenteuer bekommt es Lara mit dem Dolch von Xian zu tun. Einer alten chinesischen Legende nach, soll derjenige der sich den Dolch in das eigene Herz rammt die Macht des Drachen erlangen und unsterblich sein. So geschehen vor langer Zeit mit dem chinesischen Kaiser Qin Shihuang, dessen Herrschaft erst gebrochen wurde als tibetanische Kriegermönche ihm den Dolch entwanden und an der, ihrer Meinung nach, sichersten Stelle der Welt verwahrten, nämlich mitten in der chinesischen Mauer.


antstream tournament